Bange Blicke: Trainer Hannu Järvenpää und die Mannschaft des EC Bad Nauheim haben sich am Dienstag PCR-Tests unterzogen und müssen nun die Ergebnisse abwarten. Die für den Abend geplante Partie in Heilbronn ist abgesagt worden. FOTO: CHUC
+
Bange Blicke: Trainer Hannu Järvenpää und die Mannschaft des EC Bad Nauheim haben sich am Dienstag PCR-Tests unterzogen und müssen nun die Ergebnisse abwarten. Die für den Abend geplante Partie in Heilbronn ist abgesagt worden. FOTO: CHUC

EC Bad Nauheim

EC Bad Nauheim: Nach Corona-Test in der Warteschleife

  • vonAndreas Chuc
    schließen

Das Spiel am Dienstagabend ist abgesagt. Ob der EC Bad Nauheim am Wochenende die Saison fortsetzen kann, ist noch offen.

Jetzt heißt’s abwarten! Ist ein PCR-Test positiv? Oder sind es gleich mehrere? Wie wird die Situation vom Gesundheitsamt bewertet? Wer muss in Quarantäne? Welche Spiele sind möglicherweise von einer Absage betroffen? Mit einer PCR-Testung für den Profikader hat der EC Bad Nauheim am Dienstag auf Corona-Verdachtsfälle nach positiven Schnelltest am Vortag reagiert.

Diese liegen nun im Labor. Mit den Test-Ergebnissen und möglichen Konsequenzen wird am Mittwoch gerechnet, wie Matthias Baldys, der Sportliche Leiter des Eishockey-Zweitligisten, am Dienstagnachmittag mitteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare