EC Bad Nauheim

EC Bad Nauheim: Fanszene iniitiert virtuellen Kauf von Tickets

  • Michael Nickolaus
    vonMichael Nickolaus
    schließen

Die Fanszene bleibt aktiv: Der Förderverein »Teufelskreis« sowie die »Roten Teufel« und die »Fanatics« als größte Fan-Gruppierungen haben die nächste Aktion zur Unterstützung des Eishockey-Zweitligisten EC Bad Nauheim initiiert. Unter dem Motto »Sehnsucht Südkurve« wird zum virtuellen Kauf von Südkurven- und Verpflegungstickets geworben gegen eine Spende von zehn beziehungsweise fünf Euro geworben.

»Die Zeiten für unseren geliebten Klub sind durchaus schwierig und niemand kann vorhersagen, ob wir diese Saison unsere Mannschaft noch einmal live im Stadion erleben dürfen. Mit dieser Ungewissheit muss sich auch der ECN beschäftigen. Aus diesem Grund möchten wir den Klub aktiv unterstützen«, heißt es in der Meldung der Fangemeinschaft.

Spenden können per PayPal über die Homepage https://t1p.de/Suedkurve-Bn oder an eine Bankadresse (IBAN: DE84 5139 0000 0080 1484 02) getätigt werden. Ein Spenden-Barometer zeigt den aktuellen Spendenbeitrag an. Dieser lag am Dienstagvormittag bei rund 2500 Euro. Die kompletten Einnahmen aus dieser Aktion erhält der EC Bad Nauheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare