+
Cody Sylvester fällt mit einem Muskelbündelriss aus.

EC Bad Nauheim

Nach Sylvester-Verletzung: EC Bad Nauheim auf Stürmersuche

  • schließen

Bittere Nachrichten: Topscorer Cody Sylvester fällt lange aus. Der EC Bad Nauheim hat die Stürmersuche bereits aufgenommen.

 Hiobsbotschaft für Cody Sylvester und den EC Bad Nauheim. Der Topscorer der Roten Teufel wird aufgrund eines Muskelbündelrisses sechs bis acht Wochen ausfallen. Am Samstag bestätigte eine MRT-Aufnahme den Verdacht. Der Kanadier hatte sich am Freitag beim 1:7 gegen Heilbronn Mitte des zweiten Abschnitts verletzt, war noch einmal auf das Eis zurückgekehrt, dann aber zum Schlussabschnitt in der Kabine geblieben.

Entwarnung gab’s derweil im Fall Marvin Ratmann. Der Angreifer hatte einen Schuss geblockt,rasch bildete sich eine Schwellung. Diese verhindert einen Einsatz am Sonntag in Weißwasser, doch sollte Ratmann in der kommenden Woche wieder zur Verfügung stehen.

Noch in der Nacht zum Samstag hatte Andreas Ortwein, der Geschäftsführer des Eishockey-Zweitligisten, Spielerberater kontaktiert, um auf den Ausfall von Sylvester, einer zentralen Figur, auch in Über- und Unterzahl, reagieren zu können. Mit einer Handvoll Kandidaten beschäftigt man sich bereits, verriet Ortwein am Sonntagmittag. Am kommenden Wochenende spielen die Roten Teufel in Ravensburg (Freitag) und gegen Freiburg (Sonntag).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare