Thomas Barczikowski spielte zwischen 1980 und 1998 insgesamt zwölf Jahre für den VfL und den EC. Er stand zudem als Chef-Trainer der Senioren und im Jugendbereich an der Bande.
1 von 6
Thomas Barczikowski spielte zwischen 1980 und 1998 insgesamt zwölf Jahre für den VfL und den EC. Er stand zudem als Chef-Trainer der Senioren und im Jugendbereich an der Bande.
Jan Guryca ist 2013 in seine Heimat zurückgekehrt und spielte für die Roten Teufel in der DEL2. Aktuell steht er noch für den Oberligisten Diez-Limburg auf dem Eis.
2 von 6
Jan Guryca ist 2013 in seine Heimat zurückgekehrt und spielte für die Roten Teufel in der DEL2. Aktuell steht er noch für den Oberligisten Diez-Limburg auf dem Eis.
Dieter Jehner spielte von 1966 bis 1981 in 15 Jahren für den VfL und absolvierte Mitte der 1980er-Jahre noch zwei Spielzeiten für den EC.
3 von 6
Dieter Jehner spielte von 1966 bis 1981 in 15 Jahren für den VfL und absolvierte Mitte der 1980er-Jahre noch zwei Spielzeiten für den EC.
Rolf Knihs spielte zwischen 1966 und 1991 insgesamt 22 Jahre für den VfL und den EC. Keiner hat damit länger das Trikot der Roten Teufel getragen.
4 von 6
Rolf Knihs spielte zwischen 1966 und 1991 insgesamt 22 Jahre für den VfL und den EC. Keiner hat damit länger das Trikot der Roten Teufel getragen.
Manfred Müller ist der Auswärtige unter den Botschaftern. Der gebürtige Füssener kam 1974 nach Bad Nauheim, wo er auch nach der Karriere geblieben ist. Der "Tiger" spielte zehn Jahre für die Roten Teufel und ist im Nachwuchs engagiert.
5 von 6
Manfred Müller ist der Auswärtige unter den Botschaftern. Der gebürtige Füssener kam 1974 nach Bad Nauheim, wo er auch nach der Karriere geblieben ist. Der "Tiger" spielte zehn Jahre für die Roten Teufel und ist im Nachwuchs engagiert.
Ralf Pöpel spielte zwischen 1973 und 1992 insgesamt zwölf Jahre für den VfL und den EC.
6 von 6
Ralf Pöpel spielte zwischen 1973 und 1992 insgesamt zwölf Jahre für den VfL und den EC.

Eishockey

Die Markenbotschafter des EC Bad Nauheim

Eishockey in Bad Nauheim hat Tradition. Hier werden seit nunmehr 75 Jahren Idole verehrt und Legenden geboren. Jetzt haben die Roten Teufel sechs Markenbotschafter ernannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare