1. Wetterauer Zeitung
  2. Rhein-Main

Schwerer Unfall auf der A3 – kilometerlanger Stau

Erstellt:

Von: Erik Scharf

Kommentare

Auf der A3 zwischen Frankfurt und Obertshausen sorgt ein Unfall für erhebliche Behinderungen.

Frankfurt/Neu-Isenburg – Ein schwerer Unfall auf der A3 sorgt derzeit für erhebliche Behinderungen im Straßenverkehr. Ersten Informationen der Feuerwehr Neu-Isenburg zufolge kollidierten ein Auto und ein Lkw. Verkehrsdienste melden Einschränkungen zwischen den Anschlussstellen Frankfurt-Süd und Obertshausen.

Der Verkehr wird über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet, wie die Feuerwehr Neu-Isenburg auf Twitter schreibt. Derzeit staut sich der Verkehr hinter dem Flughafen Frankfurt auf sechs Kilometern Länge, der Zeitverlust beträgt rund 50 Minuten. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet zu umfahren. (esa)

Auf der A3 kommt es nach einem Unfall zu einem kilometerlangen Stau. (Symbolfoto)
Auf der A3 kommt es nach einem Unfall zu einem kilometerlangen Stau. (Symbolfoto) © Daniel Karmann/dpa

Zuletzt wurde bei einem Unfall auf der A3 nahe des Flughafen Frankfurt ein Ersthelfer überrolt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion