+
Die Polizei Darmstadt sucht einen unbekannten Motorradfahrer, der eine Frau geschlagen und beleidigt haben soll.

Attacke in Darmstadt

Frau lässt Autofenster runter: Plötzlich schlägt Motorradfahrer zu

Attacke in Darmstadt: Ein Motorradfahrer soll eine Frau angegriffen haben. Die Hintergründe sind unklar.

  • In Darmstadt kommt es an einer Kreuzung zu einer Attacke
  • Ein Motorradfahrer soll eine Frau angegriffen haben
  • Die Polizei sucht nach Zeugen

Darmstadt – In Darmstadt ist es an einer Kreuzung zu einem Zwischenfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Autofahrerin gekommen. Der Motorradfahrer soll die Frau plötzlich attackiert haben. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Attacke in Darmstadt: Motorradfahrer greift Frau an Kreuzung an

Was war geschehen? Am Donnerstagabend (19.03.2020) um kurz vor 8 Uhr sollen der Motorradfahrer und die Autofahrerin an einer Ampel im Kreuzungsbereich der Pallaswiesenstraße und der Kasinostraße in Darmstadt aufeinandergetroffen sein. Dann kam es zu der Attacke, deren Hintergründe noch unklar sind. Laut dem Bericht der Polizei Südhessen, habe der Motorradfahrer zunächst, aus bisher unbekannten Gründen, mehrfach mit der Faust auf das Autodach der Frau aus Darmstadt geschlagen.

Nach Attacke an Kreuzung in Darmstadt: Polizei ermittelt gegen Motorradfahrer

Anschließend öffnete die 45-Jährige ihr Fenster, woraufhin der Motorradfahrer die Frau beleidigte und mit der Faust gegen die Brust schlug. Daraufhin fuhr der unbekannte Mann davon. Der Grund für die Attacke in Darmstadt ist nicht bekannt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung aufgenommen. 

Attacke an Kreuzung in Darmstadt: Polizei sucht Zeugen bei Ermittlungen gegen Motorradfahrer

Der bisher unbekannte Motorradfahrer wird auf ein Alter zwischen 55 und 65 Jahren geschätzt. Er wird als circa 1,80 Meter groß mit einem mitteleuropäischen Erscheinungsbild und einer „kräftigen“ Statur beschrieben. Eine Beschreibung des Motorrads, mit dem Mann nach der Attacke floh, liegt der den ermittelnden Beamten in Darmstadt nicht vor. 

Nach Attacke an Kreuzung in Darmstadt: Polizei bittet um Hinweise bei der Suche nach unbekanntem Motorradfahrer

Die Polizei Darmstadt sucht jetzt nach Zeugen der Attacke, um Hinweise für die Suche nach dem Motorradfahrer zu bekommen. Bürger, die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/9693610 bei der Polizei zu melden.

Die Polizei Darmstadt fahndet ebenfalls wegen Körperverletzung nach einer unbekannten Frau, die in der Fußgängerzone in Darmstadt plötzlich durchgedreht ist. 

Weitere Einsätze für die Polizei Darmstadt

In Darmstadt ist ein Streit an einer Haltestelle eskaliert. Es kam zu einer Messerattacke. Ein 19-Jähriger hat sich ebenfalls in Darmstadt eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Am Ende sind mehrer tausend Euro Schaden entstanden. Schlagzeilen machte auch ein Angriff auf einen Kunden und eine Mitarbeiterin in einem Supermarkt in Darmstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion