Ressortarchiv: Rhein-Main

Seltene Krankheit: Junge Rüsselsheimerin kämpft gegen respektlose Ärzte

Ehlers-Danlos-Syndrom

Seltene Krankheit: Junge Rüsselsheimerin kämpft gegen respektlose Ärzte

Nach der Diagnose Ehlers-Danlos-Syndrom mussten Felicia Davis und ihre Eltern 20 Jahre lang suchen. Die unbekannte Krankheit möchte die junge Frau nun bekanntmachen. Aus zwei wichtigen Gründen.
Seltene Krankheit: Junge Rüsselsheimerin kämpft gegen respektlose Ärzte
Im Kreisel übersehen: SUV-Fahrer holt in Bad Vilbel Kind vom Fahrrad 

Unfall 

Im Kreisel übersehen: SUV-Fahrer holt in Bad Vilbel Kind vom Fahrrad 

In Bad Vilbel hat ein SUV-Fahrer mit seinem Wagen das Mountainbike eines Kindes erwischt. Die Polizei sucht mit einer Beschreibung nach dem Mann. 
Im Kreisel übersehen: SUV-Fahrer holt in Bad Vilbel Kind vom Fahrrad 
Darmstädter Mieter klagt gegen Vonovia - und bekommt Recht

Wohnungskonzern

Darmstädter Mieter klagt gegen Vonovia - und bekommt Recht

Gegen Vonovia hat ein Darmstädter geklagt - und gewonnen. Der Wohnungskonzern wollte seinem Mieter eine Mieterhöhung von gut 80 Prozent auferlegen.
Darmstädter Mieter klagt gegen Vonovia - und bekommt Recht
Frankfurt: Licht bleibt am 9. November wegen Gedenken an Progromnacht aus

Gedenken an Pogromnacht

Frankfurt: Licht bleibt am 9. November wegen Gedenken an Progromnacht aus

Die Stadt Frankfurt sagt eine Aktion zum Gedenken an die Pogromnacht im Jahr 1938 ab. Die Jüdische Gemeinde reagiert enttäuscht.
Frankfurt: Licht bleibt am 9. November wegen Gedenken an Progromnacht aus
Wegen Dürre-Sommer: Hunderte Stadtbäume sind nicht zu retten

Katastrophe 

Wegen Dürre-Sommer: Hunderte Stadtbäume sind nicht zu retten

In Hanau zollen hunderte Bäume  dem Hitze-Sommer Tribut: Sie streben ab. Die Sorgen in der Stadt deshalb wachsen.  
Wegen Dürre-Sommer: Hunderte Stadtbäume sind nicht zu retten
Frust über Bahnübergang Frankfurter Straße: „Wir brauchen jetzt Lösungsmöglichkeiten“

Verkehr

Frust über Bahnübergang Frankfurter Straße: „Wir brauchen jetzt Lösungsmöglichkeiten“

An den heruntergelassenen Schranken am Bahnübergang Frankfurter Straße in Seligenstadt beißen sich die Stadtverordneten seit vielen Jahren die Zähne aus. 
Frust über Bahnübergang Frankfurter Straße: „Wir brauchen jetzt Lösungsmöglichkeiten“
CDU schwebt Solarpark an A 661 vor

Große Pläne

CDU schwebt Solarpark an A 661 vor

Der CDU schwebt vor, auf brachliegenden Flächen entlang der A661 einen Solarpark zu errichten.
CDU schwebt Solarpark an A 661 vor
Cannabis-Zucht im Kleingarten - Dealer verurteilt

Frankfurt Sossenheim

Cannabis-Zucht im Kleingarten - Dealer verurteilt

Für eine Cannabis-Zucht in seinem Schrebergarten, Drogen- und Waffenbesitz ist ein Mann vom Landgericht Frankfurt am Donnerstag zu einer Bewährungsstrafe von 18 Monaten verurteilt worden.
Cannabis-Zucht im Kleingarten - Dealer verurteilt
104 Wohnungen geplant - aber nichts passiert 

Carl-Ulrich-Siedlung

104 Wohnungen geplant - aber nichts passiert 

Große Flächen für Wohnungsbau gibt es in der Stadt kaum noch, mit Bieber-Nord wird aktuell eine der letzten bebaut. Umso mehr richtet sich der Blick auf kleinere Grundstücke. Etwa auf ein …
104 Wohnungen geplant - aber nichts passiert 
Antiker Pferdekopf 1,6 Millionen Euro wert - Hessen muss Landwirt hohe Entschädigung zahlen

Sensationsfund 

Antiker Pferdekopf 1,6 Millionen Euro wert - Hessen muss Landwirt hohe Entschädigung zahlen

Nun wird es wohl doch teurer für das Land Hessen: Einem Landwirt steht nach einer Gerichtsentscheidung eine hohe sechsstellige Summe für einen archäologischen Fund zu, der als Sensation gilt. Dies …
Antiker Pferdekopf 1,6 Millionen Euro wert - Hessen muss Landwirt hohe Entschädigung zahlen
Alter Güterbahnhof wird zu Wohn- und Gewerbegebiet umgebaut - und das schon bald 

Stadtentwicklung in Offenbach

Alter Güterbahnhof wird zu Wohn- und Gewerbegebiet umgebaut - und das schon bald 

Bei der Stadtentwicklung von Offenbach geht es Schlag auf Schlag: Gerade hat die Stadt den Erwerb des Clariant-Geländes verkündet, schon steht das Areal des ehemaligen Güterbahnhofs im Fokus. 
Alter Güterbahnhof wird zu Wohn- und Gewerbegebiet umgebaut - und das schon bald 
Mann Rolltreppe hinuntergestoßen - So geht es dem Opfer

Mann schwer verletzt 

Mann Rolltreppe hinuntergestoßen - So geht es dem Opfer

An der Hauptwache in Frankfurt wird ein Mann die Rolltreppe hinuntergestoßen und schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter sitzt in U-Haft. Sein Motiv ist unklar. 
Mann Rolltreppe hinuntergestoßen - So geht es dem Opfer
Eintracht gegen Lüttich nicht im Free-TV: Volle Frankfurter Sportsbars drohen

SGE

Eintracht gegen Lüttich nicht im Free-TV: Volle Frankfurter Sportsbars drohen

Weil das Europacupspiel heute nicht im frei empfangbaren Fernsehen läuft, dürfte es in den Sportsbars eng werden.
Eintracht gegen Lüttich nicht im Free-TV: Volle Frankfurter Sportsbars drohen
Jügesheim: Rentner baut Unfall mit sieben Autos – 30.000 Euro Schaden

Hoher Schaden

Jügesheim: Rentner baut Unfall mit sieben Autos – 30.000 Euro Schaden

Jügesheim: Zu einem heftigen Unfall kam es am Mittwochnachmittag in der Lessingstraße in Jügesheim, als ein Rentner mit seinem Opel rückwärts aus seiner Hofeinfahrt setze wollte.
Jügesheim: Rentner baut Unfall mit sieben Autos – 30.000 Euro Schaden
Mühlheim: Vier Verletzte nach Schlägerei unter Nachbarn

Streit eskaliert

Mühlheim: Vier Verletzte nach Schlägerei unter Nachbarn

Mühlheim: Ein 27-Jähriger soll seine Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus in der Friedensstraße tätlich angegriffen haben. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Mühlheim: Vier Verletzte nach Schlägerei unter Nachbarn
Polizei nimmt Schwarzfahrer fest - dieser entpuppt sich als "dicker Fisch"

Hauptbahnhof Frankfurt

Polizei nimmt Schwarzfahrer fest - dieser entpuppt sich als "dicker Fisch"

Am Hauptbahnhof Frankfurt ist ein Schwarzfahrer von der Polizei festgenommen worden. Bei der Überprüfung entpuppt der sich der als "dicker Fisch".
Polizei nimmt Schwarzfahrer fest - dieser entpuppt sich als "dicker Fisch"
Stadt Frankfurt nutzt Vorkaufsrecht bei Mietshaus im Ostend

Wohnraum

Stadt Frankfurt nutzt Vorkaufsrecht bei Mietshaus im Ostend

Mit dem Erwerb eines Miethauses im Ostend will die Stadt günstigen Wohnraum bewahren. Damit nutzt sie zum 23. Mal ihr Vorkaufsrecht. Nur fünf Gebäude sind allerdings auch wirklich in ihr Eigentum …
Stadt Frankfurt nutzt Vorkaufsrecht bei Mietshaus im Ostend
Streit um Aufzug mitten auf Bockenheimer Landstraße: "Zu gefährlich" für Fußgänger

Angst vor Verkehrschaos

Streit um Aufzug mitten auf Bockenheimer Landstraße: "Zu gefährlich" für Fußgänger

Ortsbeirat und Stadtverordnete haben den Aufzug vom Bahnsteig der U-Bahn-Station "Westend" auf eine Mittelinsel der Bockenheimer Landstraße mehrheitlich abgesegnet. Die Aktionsgemeinschaft Westend …
Streit um Aufzug mitten auf Bockenheimer Landstraße: "Zu gefährlich" für Fußgänger
CDU will Club Voltaire Zuschüsse streichen: Der Grund liegt einen Monat zurück

Frankfurter Club warnt vor Zensur

CDU will Club Voltaire Zuschüsse streichen: Der Grund liegt einen Monat zurück

Die von der CDU gewollte Streichung von städtischen Zuschüssen für das linke Veranstaltungszentrum Club Voltaire in Frankfurt wird Thema im Stadtparlament.
CDU will Club Voltaire Zuschüsse streichen: Der Grund liegt einen Monat zurück
Waldstadion soll digitaler Leuchtturm der Region werden

Eintracht

Waldstadion soll digitaler Leuchtturm der Region werden

Das Stadion der Eintracht soll zum digitalen Vorreiter und die Fans zu Testkäufern werden.
Waldstadion soll digitaler Leuchtturm der Region werden
Pioneer-Park: Pläne und erste Bilder zum neuen Stadtquartier

In Hanau-Wolfgang

Pioneer-Park: Pläne und erste Bilder zum neuen Stadtquartier

Nachdem der Bebauungsplan beschlossene Sache ist, haben die Investoren ihre Pläne für das neue Wohngebiet Pioneer-Park in Hanau vorgestellt. Spätestens im Mai 2020 sollen die ersten Bewohner …
Pioneer-Park: Pläne und erste Bilder zum neuen Stadtquartier
Dauerbaustelle Bolongaropalast: Fertigstellung verzögert sich erneut 

Schlechte Arbeiten, Schimmel, Feuchteschäden

Dauerbaustelle Bolongaropalast: Fertigstellung verzögert sich erneut 

Das Geduldsspiel um das Ende der Sanierung des Bolongaropalastes in Frankfurt Höchst geht in die nächste Runde: Erst im Herbst 2022 soll der Prachtbau fertig sein. Ortsvorsteherin Susanne Serke (CDU) …
Dauerbaustelle Bolongaropalast: Fertigstellung verzögert sich erneut 
Müllcontainer unter der Erde? Abfall-System könnte zur Realität werden

"Unsichtbar und Geruchsarm"

Müllcontainer unter der Erde? Abfall-System könnte zur Realität werden

Wohin mit Abfall und Dreck? Die Frage treibt kommunale Verwaltungen und Entsorger um. In Langen möchten Betriebe Abfall-Unterflursysteme zum Standard machen. 
Müllcontainer unter der Erde? Abfall-System könnte zur Realität werden
Lkw prallt in Kelkheim gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt 

Unfall in Kelkheim

Lkw prallt in Kelkheim gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt 

Missglücktes Wendemanöver: In Kelkheim ist ein Lkw in einen Vorgarten gefahren und gegen die Treppe eines Einfamilienhauses geprallt. Der Fahrer ist schwer verletzt. 
Lkw prallt in Kelkheim gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt 
Wohnungsentwickler sollen zukünftig für Straßen, Kitas und Schulen zahlen

Stadt will Spekulanten ausbremsen

Wohnungsentwickler sollen zukünftig für Straßen, Kitas und Schulen zahlen

Spekulanten müssen wohl bald 70 Prozent ihres Projekts nach städtischen Vorgaben gestalten und mehr von ihrem Gewinn abzwacken, um Straßen, Kitas und Schulen zu bauen.
Wohnungsentwickler sollen zukünftig für Straßen, Kitas und Schulen zahlen