25. September 2018, 18:23 Uhr

»Spielend Russisch lernen«: Silber für Gastgeber

25. September 2018, 18:23 Uhr

Zwei Schüler des Gutenberg-Gymnasiums in Mainz haben am Freitag die Regionalrunde des Bundescups »Spielend Russisch lernen« in Büdingen gewonnen. Das Schülerteam setzte sich gegen elf Mannschaften aus Rheinland-Pfalz und Hessen durch. Den zweiten Platz holte sich die Mannschaft der Gastgeberschule: Roxana Seeberck und Julia Sagajnov vom Wolfgang-Ernst-Gymnasium in Büdingen. Platz drei und vier gingen nach Gelnhausen und Weilburg.

Das Deutsch-Russische Forum führt den Wettbewerb mit der russischen Stiftung »Fond Russkij Mir« und zahlreichen Partnern durch, etwa dem Goethe-Institut Russland, dem Cornelsen-Verlag und der Gazprom Germania GmbH. Ziel ist laut Pressemitteilung vor allem der kulturelle Austausch. In diesem Jahr hätten über 4500 Schüler aus 226 Schulen in drei Ländern an dem Sprachturnier teilgenommen. Die Regionalrunde in Büdingen war die neunte von insgesamt 16 in ganz Deutschland.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Büdingen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.