25. Januar 2019, 20:17 Uhr

Kurz berichtet

25. Januar 2019, 20:17 Uhr

Yoga für Kinder – Ab Mittwoch, 30. Januar, bietet der Kneipp-Verein Yoga für Kinder ab der dritten Schulklasse an. Die zehn Termine finden immer mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr im Bewegungsraum der Stadtschule statt. Die Teilnahme kostet 60 Euro, für Kneipp-Mitglieder 50 Euro. Infos und Anmeldung unter Tel. 0 61 01/55 81 31 oder per E-Mail an info@kneipp-bv.de.

Gesprächskreis ADHS – Zum nächsten Treffen des »Gesprächskreises ADHS« für Eltern, deren Kind die Diagnose ADHS erhalten hat, wird für Donnerstag, 7. Februar, um 19.30 Uhr ins Haus der Begegnung eingeladen. Die Teilnehmer können Erfahrungen austauschen und über ihre Ängste und Sorgen sprechen. In der ersten halben Stunde ist ein Kinder- und Jugendpsychotherapeut anwesend. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten, telefonisch unter 0 61 01/13 84 oder per E-Mail an info@buergeraktive-bad-vilbel.de.

Schüttelwinterbild für Kinder – Der Kunstverein ist regelmäßig mit seinem für Grundschulkinder konzipierten Programm »Buchstabenkunst« in der Stadtbibliothek. Am Samstag, 26. Januar, gestaltet er von 11 bis 13 Uhr zusammen mit den Kindern ein Schüttelwinterbild zum Thema »Wir lassen es schneien«. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldung am 26. Januar ab 10.30 Uhr in der Kinderwelt der Stadtbibliothek.

Projekt von Jungforschern – Am Montag, 4. Februar, stellen David Mittag (16) und Paul Czaja (15), Jungforscher am Georg-Büchner-Gymnasium, die aktuellen Ergebnisse ihres bei »Jugend forscht« eingereichten Projekts »Erlenbach-Check: Was bringt uns die Renaturierung?« vor. Die Naturschutzgesellschaft lädt für 19 Uhr ins Haus der Begegnung ein. Der Eintritt ist frei. (hir)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Aufmerksamkeitsdefizitstörung
  • Stadtbüchereien
  • Yoga
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.