13. Juni 2018, 19:58 Uhr

Jugendgästehaus Hubertus wird saniert: Nutzung unklar

13. Juni 2018, 19:58 Uhr

Das seit geraumer Zeit leer stehende Jugendgästehauses Hubertus wird nun doch saniert. Das hat der Kreistag am Mittwoch beschlossen. Ob es künftig wieder als Jugendgästehaus betrieben wird, ist aber unklar. Zuletzt war über einen Verkauf des Anwesens im Wald bei Bodenrod diskutiert worden. Bis Mitte 2017 waren hier minderjährige Flüchtlinge untergebracht.

SPD und CDU haben nun in einem Änderungsantrag der Koalition ein zukunftsfähiges Konzept für den Betrieb sowie Investitionen in Höhe von 3 Millionen Euro für die Sanierung für den Doppelhaushalt 2019/20 beschlossen. »Damit sind wir der Umsetzung unseres Parteitagsbeschlusses, Hubertus als Jugendgästehaus wieder in Betrieb zu nehmen, einen großen Schritt näher gekommen«, sagt die Unterbezirksvorsitzende Lisa Gnadl.

Bei der CDU ist man allerdings skeptisch: Es müssten auch alternative Konzepte erörtert werden. Dazu zählten neben den Schulen auch die Verbände und Kirchen, die eingebunden werden sollen. Vorhandene Nutzungskonzepte müssten nun aus den Schubladen geholt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Flüchtlinge
  • Kreistage
  • Lisa Gnadl
  • Minderjährigkeit
  • SPD
  • Waldgebiete
  • Wetteraukreis
  • Butzbach
  • David Heßler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.