10. Januar 2019, 16:06 Uhr

Störung

Gegen Kasten geprallt: Unfall in Steinfurth sorgt für Störung bei Telefon, Internet und TV

In Steinfurth kommt es derzeit zu Störungen bei Telefon, Internet und TV-Empfang nachdem ein Autofahrer einen Breitbandschrank am Straßenrand gerammt hat. Die Telekom macht nun Angaben zur Reparatur.
10. Januar 2019, 16:06 Uhr
(Foto: Michael Kappeler (dpa))

Ein Unfall in Steinfurth hat dafür gesorgt, dass Telefon, Internet-Verbindungen und TV-Empfang »für eine größere zweistellige Zahl von Kunden« gestört ist, wie die Telekom auf WZ-Anfrage mitteilte. Laut Polizei war am Dienstag um 19.35 Uhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Wölfersheim in der Bad Nauheimer Straße in Richtung Ortsmitte offenbar zu schnell unterwegs, als er kurz vor der Einmündung zur Straße Mörler Grund nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Multifunktionskasten prallte. Der Mann blieb unverletzt, den Schaden beziffert die Polizei auf 16 000 Euro.

 

Telekom kündigt Reparatur an

Nach Angaben der Telekom wurde bei dem Unfall die gesamte verbaute Technik beschädigt. »Ersatzschaltungsmaßnahmen sind leider nicht möglich.« Alle für die Reparatur notwendigen Bauteile seien vorhanden. Zusätzlich müsse jedoch auch der Stromanschluss wieder hergestellt werden. »Aktuell planen wir das Ende der Reparaturarbeiten für den 11. Januar abends.«

Nach dem Unfall war auch der Energieversorger Ovag vor Ort, da der Kasten mit Strom aus dem Ovag-Netz versorgt werde, wie Silke Scriba von der Pressestelle erläuterte. Mitarbeiter der Ovag hätten nach dem Unfall die Stromversorgung für den kaputten Kasten gekappt und Endmuffen montiert, um die Kabel zu sichern. Die Ovag komme erst dann wieder ins Spiel, wenn ein reparierter oder ein neuer Breitbandschrank mit Strom versorgt werden solle.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autofahrer
  • Deutsche Telekom AG
  • Instandhaltung
  • Internet
  • Polizei
  • Steinfurth
  • Störungen und Störfälle
  • Christoph Agel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.