Europäische Mobilitätswoche: Aktionen in Rosbach

11. Juli 2018, 20:26 Uhr

Die Stadt Rosbach ist bei der Europäischen Mobilitätswoche (16. bis 21. September) dabei. Die Kampagne der Europäischen Kommission hat das Ziel, den Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen und zu zeigen, dass nachhaltige Mobilität möglich sei, Spaß mache und praktisch gelebt werden könne. So machen schon die ganz Kleinen mit und veranstalten im Kindergarten die ganze Woche über Aktionen rund um das Thema »Mobil sein«. Als Höhepunkt der Europäischen Mobilitätswoche in Rosbach findet gleich zu Beginn am Sonntag, 16. September, von 11 bis 17 Uhr der große Aktionstag statt. Im gesamten Stadtgebiet werden geführte Fahrradtouren angeboten. Die Teilnehmer können an verschiedenen Stationen haltmachen und sich eine Karte abstempeln lassen, am Ende des Tages wird dann ein Gewinner ermittelt. Außerdem werden der erste fertiggestellte Abschnitt des Radwegeausbauprogramms und eine E-Bike-Ladestation eingeweiht. Rund um die Adolf-Reichwein-Halle gibt es Aktionsstationen zum Thema Mobilität. So dürfen die Besucher verschiedene mobile Elektrofahrzeuge wie Scooter, E-Bikes und Segways probefahren, außerdem werden Parcours für Solowheel-, IO Hawk- und Hovertrax aufgebaut. Der ADFC bietet an, Fahrräder vor Ort codieren zu lassen, Kinder haben die Möglichkeit, an Fahrrad-Workshops »Funktion und Reparatur« teilzunehmen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
  • Europäische Kommission
  • Rosbach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.