18. April 2018, 19:43 Uhr

Ein Team für die Landtagswahl

18. April 2018, 19:43 Uhr
Seite an Seite stehen für die Grünen (v. l.): Clemens Breest, Brigitta Nell-Düvel und Thomas Zebunke. (Foto: pv)

Die Wetterauer Grünen haben ihre Direktkandidaten und -kandidatinnen für die Landtagswahl im Herbst nominiert. Im Wahlkreis 25 tritt Clemens Breest aus Bad Vilbel an. Kathrin Anders ist hier die Ersatzkandidatin. Im Wahlkreis 26 wird Thomas Zebunke aus Friedberg für die Grünen werben. Unterstützt wird er von Bettina Dascher aus Nidda als Ersatzkandidatin. Und im Wahlkreis 27 wurde Brigitta Nell-Düvell aus Bad Nauheim nominiert. Claudia Kutschker, ebenfalls aus Bad Nauheim, ist ihre Ersatzkandidatin.

Breest ist Vorsitzender der Grünen in Bad Vilbel und dort Stadtverordnete. Er möchte in seiner Bewerbungsrede die Themen Antidiskriminierung, Integration und gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellen. Beispielgebend ist für den Vilbeler Pastor der Bürgerrechtler und Pastor Martin Luther King, der als Brückenbauer eine zerrissene Gesellschaft versöhnte. Breest kündigte an: »Ich werde mich mit allen Mitteln auf allen Ebenen dafür einsetzen, dass antisemitische, rechtsradikale, homophobe und frauenfeindliche Provokationen als solche zurückgewiesen werden.«

Der 45-Jährige lebt mit seiner Familie seit Ende 2011 in Bad Vilbel.

Für den Ostkreis kandidiert Thomas Zebunke, Kreistagsmitglied und zuletzt Landratskandidat. Wie schon im Landratswahlkampf wolle er sich für den ländlichen Raum einsetzen. Er stehe für gemeinwohlorientierte Wirtschafts- und Verkehrspolitik. Sein Anliegen seien mehr Ökolandbau, weniger »Flächenfraß,« Natur- und Landschaftsschutz.

Brigitta Nell-Düvel, seit über 20 Jahren in der Kommunal- und Kreispolitik aktiv, davon die letzten sechs Jahre als Erste Stadträtin von Bad Nauheim, ist die grüne Direktkandidatin im Nordkreis. Als frühere Kämmerin setze sie sich für eine solide finanzielle Ausstattung der Kommunen ein, damit Aufgaben wie gute Kinderbetreuung, Jugendarbeit, Unterstützung von Vereinen oder Kulturangebote selbstverständlich seien.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brigitta Nell-Düvel
  • Die Grünen Bad Vilbel
  • Herbst
  • Landtagswahlen
  • Martin Luther
  • Martin Luther King
  • Pfarrer und Pastoren
  • Wahlkreise
  • Wetteraukreis
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.