28. Januar 2019, 20:23 Uhr

Denis Scheck stellt Lieblingsbücher vor

28. Januar 2019, 20:23 Uhr

Literaturkritiker Denis Scheck ist wieder zu Gast in der Stadtbibliothek am Niddaplatz: Am Montag, 4. Februar, 20 Uhr, stellt er Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt vor, jeweils gespickt mit pointierten Kommentaren. »Vom Schönen, Guten Wahren – und vom Albernen, Überflüssigen und Banalen«, lautet erneut wieder sein Motto, unter dem er erklären, wie man sich trotz 90 000 Neuerscheinungen in jedem Jahr auf dem deutschen Buchmarkt zurechtfindet. So zumindest das Versprechen in der Ankündigung.

Karten gibt es Vorverkauf bei Hildebrand II im Marktplatzzentrum, im Kartenbüro Klaus-Havenstein-Weg 1, Telefon 0 61 01/55 94 55, oder per Online-Buchung unter www.kultur-bad-vilbel.de.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.