25. März 2019, 19:57 Uhr

Altenstadthalle mit Defibrillator ausgestattet

25. März 2019, 19:57 Uhr
Hans Erich Seum (l.) übergibt den Defibrillator an Bürgermeister Norbert Syguda.

Zu einer Spendenübergabe, die Leben retten kann, kam der Vorsitzende der Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur (AGGK), Hans Erich Seum, kürzlich ins Rathaus Altenstadt. Er hatte einen automatischen externen Defibrillator (AED) für die Altenstadthalle dabei, den er an Bürgermeister Norbert Syguda übergab.

Nun hängt der AED neben der Eingangstür im Foyer der Altenstadthalle. Durch die Entwicklung bedienungsfreundlicher, fast automatisch arbeitender Geräte kann die Defibrillation jetzt auch durch ungeschulte Ersthelfer durchgeführt werden.

Die Hausmeister der Hallen hatten bereits eine Einweisung zur Benutzung dieses Geräts. Die einhellige Meinung: Die Benutzung ist sehr einfach und selbsterklärend. Der plötzliche Herztod führt unbehandelt innerhalb von Minuten zum Tode. Altenstadt ist durch diese Spende ein bisschen sicherer geworden. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Altenstadt
  • Defibrillatoren
  • Norbert Syguda
  • Altenstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.