04. April 2014, 09:54 Uhr

Rainer Schwarz ist neuer Präsident der IHK

Wetteraukreis (hed). Der neue Präsident der IHK Gießen-Friedberg heißt Rainer Schwarz. Der 63-Jährige wurde bei der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung in Bad Nauheim einstimmig (49 Stimmen, zwei Enthaltungen) als Nachfolger von Dr. Wolfgang Maaß gewählt, der nach zwölf Jahren nicht mehr kandidieren durfte.
04. April 2014, 09:54 Uhr
Rainer Schwarz (Foto: Red)

Maaß und sein ebenfalls aus dem Vorstand ausgeschiedener Vorgänger Fritz Hartmut Ulrich wurden danach zu Ehrenpräsidenten der IHK gewählt.

»Dieses Ehrenamt ist eine Herausforderung. Und bisher habe ich mich jeder Herausforderung gestellt«, sagte Schwarz zu den Mitgliedern. Der ehemalige Erste Kreisbeigeordnete des Wetteraukreises ist Vorstandsvorsitzender des Energieversorgers Ovag, der in allen drei Landkreisen des IHK-Zuständigkeitsbereichs tätig ist. Schwarz kennt die Kammer gut. Als Vorsitzender des Haushaltsausschusses hat er das Präsidium mit seiner Arbeit überzeugt. Der Vater zweier erwachsener Kinder ist CDU-Mitglied.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Haushaltsausschüsse
  • Industrie- und Handelskammern
  • Rainer Schwarz
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.