Sophie Kruse siegt beim Vorlesewettbewerb der GGL

05. Dezember 2017, 20:11 Uhr
Auszeichnung mit (v. l.) Dorothea Görge, Luka Weigand, Stefanie Mann, Amira Hajimohammad, Sophie Kruse, Leon Domke und Ole Hofmann. (Foto: mo)

Ein Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen fand dieser Tage an der Gesamtschule Gleiberger Land unter der Regie der Oberstudienrätin und Stufenleiterin des 5. bis 7. Jahrgangs, Dorothea Görke, statt. In den 6. Klassen wurden klassenintern die besten Leser aus selbst gewählten Büchern ermittelt, die sich dann vor der Jury aus einem Buch mit für sie fremdem Text in der Endrunde bewähren mussten. Dafür wurde »Die Feder des Greifs« von Cornelia Funke ausgewählt. Die Jury bestand aus den Vorlesesiegern der Vorjahre und den Lehrerinnen Luise Arens, Birgit Ergezinger und Sabine Burkhart.

Schul-Vorlesesiegerin wurde Sophie Kruse (6b) vor Stefanie Mann (6a) und Amira Hajimohammad (6c). Ole Hofmann (6a), Leon Domke (6b) und Luka Weiland (6c) teilten sich die Plätze vier bis sechs. Sophia Kruse darf nun die Schule beim Kreisentscheid vertreten. Direktor Gabriel Verhoff gehörte zu den Gratulanten. Für die Siegerinnen gab es Buchpreise, die vom Förderverein der Schule gesponsert wurden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Cornelia Funke
  • Gesamtschule Gleiberger Land
  • Wettenberg
  • Klaus Moos
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.