1. Wetterauer Zeitung
  2. Ratgeber
  3. Reise

Litauen: Das kleine Land an der Ostee

Erstellt:

Kommentare

Noch zählt Litauen zu den unbekannten Urlaubszielen. Doch seit 1. Januar 2015 gehört das Land am Baltikum zur Euro-Familie. Damit wird das Reisen etwas leichter und die Neugier wächst.

null
1 / 23Nichts als Sand: Die Kurische Nehrung ist ein 98 Kilometer langer Landstreifen. © TripAdvisor
null
2 / 23Vilnius. © TripAdvisor
null
3 / 23Klaipeda. © TripAdvisor
null
4 / 23Klaipeda. © TripAdvisor
Kurische Nehrung. Litauen
5 / 23Klaipeda. © TripAdvisor
Kurische Nehrung. Litauen
6 / 23Kurische Nehrung. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
7 / 23Kurische Nehrung. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
8 / 23Kurische Nehrung. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
9 / 23Vilnius. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
10 / 23Kaunas. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
11 / 23Kaunas. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
12 / 23Kaunas. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
13 / 23Kaunas. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
14 / 23Kaunas. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
15 / 23Klaipeda. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
16 / 23Klaipeda. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
17 / 23Impressionen von Vilnius. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
18 / 23Vilnius. © TripAdvisor
Vilnius
19 / 23Vilnius. © TripAdvisor
Vilnius
20 / 23Vilnius. © TripAdvisor
Vilnius Litauen
21 / 23Vilnius. © TripAdvisor
null
22 / 23Teufelsmuseum in Kanaus. © TripAdvisor
null
23 / 23Teufelsmuseum in Kanaus. © TripAdvisor

Die baltischen Staaten sind stark im Kommen. Litauen gehört zu den Trendzielen 2015. Nach dem Reiseführer "Lonely-Planet" ist das Land an der Ostsee "in". Das Reiseportal Tripadvisor hat nun die beliebtesten Urlaubsziele in Litauen zusammengestellt und die durchschnittlichen Preise für die Hotels vor Ort ermittelt. 

Neben der Hauptstadt Vilnius, empfehlen Litauen-Reisende die Studentenstadt Kaunas. Naturfreunde kommen bei Klaipeda ins Schwärmen. Die Hafenstadt an der Ostküste der Ostsee ist für viele ein perfekter Ausgangspunkt um den kilometerlangen Strand der Kurischen Nehrung zu entdecken.   

Kaunas in Litauen

Kaunas liegt etwa 100 Kilometer westlich von der Metropole Vilnius. In der Studentenstadt sind die Hotels, laut Tripadvisor, besonders günstig: Durchschnittlich kostet eine Nacht dort 92 Euro. Ein altes Handels- und Industriezentrum prägt Kaunas. Auch eine lange Tradition in der Textilkunst spielt dort eine große Rolle.

Vilnius

Litauens Hauptstadt liegt an der Grenze zweier alter Kulturen – der lateinischen und der byzantinischen – und bildet heute ein farbenfrohes Mosaik aus unterschiedlichen Nationalitäten. Die Altstadt ist durch ihre mittelalterliche Gassen, Kirchen und Burganlagen geprägt, daneben lockt eine lebendige Kneipen- und Kulturszene. Nur zirka 28 Kilometer von Vilnius entfernt, liegt zudem eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Litauen: Die Wasserburg Trakai, eine spätmittelalterliche Anlage. Sie ist in eine Naturlandschaft mit über 200 Seen eingebettet.

Hotelraten im Jahresdurchschnitt

HotelHotelrate
Kaunas92 Euro
Siauliai98 Euro
Klaipeda127 Euro
Palanga132 Euro
Nida132 Euro
Vilnius137 Euro
Druskininkai142 Euro
Trakai150 Euro
Sventoji159 Euro

Übrigens: Günstigster Monat für eine Reise nach Litauen sind die Monate Februar, März und April mit Hotelraten auf Tripadvisor im Mittel von zirka 114 Euro pro Nacht im Doppelzimmer.

mil

Auch interessant

Kommentare