1. Wetterauer Zeitung
  2. Ratgeber
  3. Karriere

Erfolgreiche Unternehmen – wie sie arbeiten und was sie ausmacht

Erstellt:

Von: Carina Blumenroth

Kommentare

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst – an dem alten Sprichwort könnte was dran sein. Eine Untersuchung hat ergeben, dass Unternehmen, die schnell antworten, erfolgreicher sind.

Stellenangebote durchschauen, Bewerbungen anpassen und abschicken – und dann erst einmal eine lange Zeit nichts mehr von dem Unternehmen hören. Das ist für einige Bewerberinnen und Bewerber bittere Realität. Eine Untersuchung hat jetzt allerdings ergeben, dass Unternehmen, die sich schnell auf Bewerbungen zurückmelden, erfolgreicher sind.

Mitarbeiter eines Unternehmens bei der Absprache.
Erfolgreiche Unternehmen antworten schnell auf Bewerbungen. © Pressmaster/Imago

Erfolgreiche Unternehmen haben ein schnelles Recruiting

Unternehmen wollen konkurrenzfähig sein und bleiben – dafür brauchen sie eine attraktive Arbeitsumgebung und vor allem Talente, die das Unternehmen weiter nach vorne bringen. Das Jobportal Instaffo hat in Untersuchungen herausgefunden, dass Unternehmen, die schnell auf Bewerbungen reagieren, mehr Vorstellungsgespräche haben. Das hat zwei Hauptgründe: Schnelle Unternehmen gelten als Innovator und Vorreiter und wirken somit ansprechend auf Bewerberinnen und Bewerber.

Nichts verpassen: Alles rund ums Thema Karriere finden Sie im regelmäßigen Karriere-Newsletter unseres Partners Merkur.de.

Positive Aspekte der schnellen Rückmeldung bei erfolgreichen Unternehmen

Wie allgemein im Leben geht es um die Wirkung und Wahrnehmung – diese ist unterscheidet sich meist naturgemäß und hängt davon ab, von welchem Blickpunkt man eine Situation beobachtet. Jede Person hat allerdings auch einen „blinden Fleck“, also Merkmale, die der Person und ggf. auch anderen unbekannt sind. In der Sozialpsychologie ist dies bekannt als das Johari-Fenster. Was können Unternehmen also tun, um erfolgreich zu sein und die Wahrnehmung bei Bewerberinnen und Bewerbern zu beeinflussen? Helfen können folgende Punkte:

Je schneller eine Antwort, desto höher die Wahrscheinlichkeit gute Mitarbeiter einzustellen

Wenn Unternehmen schnell auf den Bewerbungseingang reagieren, dann verkürzt sich in der Regel auch die Zeit von der Stellenausschreibung bis zum unterschriebenen Arbeitsvertrag. Instaffo hat sich rund 1.500 Bewerbungsprozesse angeschaut und dabei Folgendes herausgefunden: Vergehen von der Bewerbung bis zum Gespräch sieben Tage und liegt die Zeit bei Antworten zwischen Unternehmen und Bewerberinnen und Bewerber bei 24 Stunden, dann steigt die Wahrscheinlichkeit Talente zu finden um 31 Prozent.

Kleiner Tipp: Für den ersten Schritt zum schnelleren Antworten auf Bewerbungen reicht meist schon eine automatische Mail nach Eingang der Bewerbung aus. Somit erhalten Bewerberinnen und Bewerber direkt die Gewissheit, dass die Bewerbung angekommen ist und weiterbearbeitet wird.

Auch interessant

Kommentare