Mutmacher kommen weiter

Sind Sie ein Energiespender im Job? Neun Aspekte verraten es Ihnen

Alle Menschen sind unterschiedlich, die einen kommen im Job schnell weiter, andere bleiben länger auf einer Position. Das kann an der persönlichen …
Sind Sie ein Energiespender im Job? Neun Aspekte verraten es Ihnen

Lange Fehlzeiten?

Bei zu vielen Krankheitstagen droht die Entlassung: Wo liegt die Grenze?
Bei zu vielen Krankheitstagen droht die Entlassung: Wo liegt die Grenze?

Freiwillige Prämie?

Inflationsprämie: Freiwillige Leistung der Arbeitgeber – bis zu 3.000 Euro steuerfrei
Inflationsprämie: Freiwillige Leistung der Arbeitgeber – bis zu 3.000 Euro steuerfrei

Neuer Gehaltsatlas

Berufe mit den höchsten Gehältern: Welche Jobs in Deutschland das meiste Geld einbringen
In welchen Jobs werden derzeit die dicksten Gehälter gezahlt? Wer in hierzulande zu den Top-Verdienern zählen möchte, sollte seinen Beruf mit bedacht …
Berufe mit den höchsten Gehältern: Welche Jobs in Deutschland das meiste Geld einbringen

Arbeitsunfähigkeit

Wie meldet man sich korrekt krank? Arbeitgeber darf wissen, wie lange Sie voraussichtlich fehlen
Der Kopf dröhnt und die Nase läuft, an arbeiten ist heute nicht zu denken. Aber Vorsicht: Bei der Krankmeldung beim Arbeitgeber müssen Sie einiges …
Wie meldet man sich korrekt krank? Arbeitgeber darf wissen, wie lange Sie voraussichtlich fehlen

Wenn ein neuer Job winkt

Korrektes Kündigungsschreiben – eine Vorlage zum Kopieren
Sie wollen Ihren Job kündigen? Im Kündigungsschreiben muss man ein paar Regeln beachten, damit es wirksam ist. Hier gibt’s eine Vorlage.
Korrektes Kündigungsschreiben – eine Vorlage zum Kopieren

Arbeitsleben

No-Gos im Vorstellungsgespräch: Fragen, die Sie nicht stellen sollten

Fragen an einen möglichen Arbeitgeber sollten vom Bewerber immer gestellt werden. Das zeugt von Interesse am Job – wenn es die richtigen sind. Einige …
No-Gos im Vorstellungsgespräch: Fragen, die Sie nicht stellen sollten

Arbeitsrecht

Krankschreibung: Zählen Wochenende und Feiertage bei der Frist dazu?
Wer krank wird, muss in der Regel am Tag nach dem dritten Krankheitstag ein Attest beim Arbeitgeber einreichen. Aber zählt das Wochenende dazu?
Krankschreibung: Zählen Wochenende und Feiertage bei der Frist dazu?

Familie und Beruf

Wenn das eigene Kind krank ist: Freistellung nur für Eltern mit Kindern unter zwölf Jahren

Ist das Kind krank, heißt es für die Eltern: Zuhause bleiben und Nachwuchs pflegen. Was Sie beachten müssen, um Ärger mit Ihrem Arbeitgeber zu …
Wenn das eigene Kind krank ist: Freistellung nur für Eltern mit Kindern unter zwölf Jahren

Geld nach Entlassung

Kündigung: Abfindung nicht im Arbeitsvertrag vereinbart? Mit ein paar Tipps bekommen Sie trotzdem Geld

Eine Abfindung gibt vielen zunächst einmal einen finanziellen Puffer, der hilft, die erste Zeit zu überbrücken. Einen rechtlichen Anspruch haben Sie …
Kündigung: Abfindung nicht im Arbeitsvertrag vereinbart? Mit ein paar Tipps bekommen Sie trotzdem Geld

Unbeliebte Berufe

Unzufrieden im Job: Zehn Berufe, die Arbeitnehmer 2023 am häufigsten kündigen werden

Der falsche Job kann das Arbeitsleben zur Qual machen, daher orientieren sich manche Arbeitnehmer um. Laut einer Studie werden folgende Jobs in …
Unzufrieden im Job: Zehn Berufe, die Arbeitnehmer 2023 am häufigsten kündigen werden

Berufswechsel

5 Jobs, die top bezahlt sind – die aber niemand machen möchte

5 Jobs, die top bezahlt sind – die aber niemand machen möchte

Bezahlte Freistellung

Extra Urlaub im Job: Für sieben Gründe bekommen Sie bis zu vier Tage frei

Sie brauchen dringend Sonderurlaub? Besondere Ausnahmesituationen machen es unzumutbar, zur Arbeit zu gehen. Doch in welchen Fällen darf ich mich …
Extra Urlaub im Job: Für sieben Gründe bekommen Sie bis zu vier Tage frei

Arbeitsvertrag wird beendet

Kündigung: Jetzt erst mal durchatmen – und sich mit der Jobsuche Zeit lassen

Nach einer Kündigung möchte man oft so schnell wie möglich wieder in einen neuen Job, besonders in der aktuellen Zeit. Aber das ist so nicht immer …
Kündigung: Jetzt erst mal durchatmen – und sich mit der Jobsuche Zeit lassen

Arbeitsbedingungen

Berufe für Väter: Elternzeit und flexible Arbeitszeit werden bevorzugt

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird für Väter immer wichtiger. Sogar ein Job- oder Unternehmenswechsel kommt für viele infrage.
Berufe für Väter: Elternzeit und flexible Arbeitszeit werden bevorzugt

Berufsauswahl

Aktueller Arbeitsmarkt: Jobs, die weiterhin gefragt und gut bezahlt sind

Der Arbeitsmarkt ist in Zeiten von Inflation und Rezession recht ungewiss. Doch laut einer Umfrage gehen einige Berufe, etwa in der Gastronomie, als Gewinner aus der Krise hervor.
Aktueller Arbeitsmarkt: Jobs, die weiterhin gefragt und gut bezahlt sind

Steuerfreier Zuschuss

Beteiligt sich Ihr Arbeitgeber an den Kosten zur Kinderbetreuung? Experten erklären, wie es funktioniert

Die Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses für Kinderbetreuungskosten wird bisher offenbar selten genutzt. Dabei dürfte das bei vielen Mitarbeitern gut ankommen.
Beteiligt sich Ihr Arbeitgeber an den Kosten zur Kinderbetreuung? Experten erklären, wie es funktioniert

Frau, Mann oder Alphabet?

E-Mail-Verkehr: Sortieren Sie bei der Anrede nach Hierarchie – bei Gleichheit werden Frauen zuerst genannt
E-Mail-Verkehr: Sortieren Sie bei der Anrede nach Hierarchie – bei Gleichheit werden Frauen zuerst genannt

Jobverlust

Zu oft krank? Ab wann eine Krankschreibung nicht mehr vor Kündigung schützt

Wenn Sie krank sind, sind Sie unkündbar – das ist ein Mythos. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie auch während einer Krankheit ihren Job verlieren.
Zu oft krank? Ab wann eine Krankschreibung nicht mehr vor Kündigung schützt

Höheres Unterrichtspensum

Expertenkommission legt Vorschläge gegen Lehrermangel vor

Der Lehrkräftemangel ist ein Dauerthema in der Bildungspolitik. Dass es aber so düster aussieht, überrascht dann doch: Noch zwei Jahrzehnte Durststrecke erwarten Experten und machen Vorschläge zur Entspannung der Lage.
Expertenkommission legt Vorschläge gegen Lehrermangel vor

Studienergebnisse

Top 10 passiv-aggressive Phrasen: Sie sollten nicht „Mache ich“ nutzen

Digitale Kommunikation kann schnell schiefgehen, da der Empfänger dabei oft keine Emotionen wahrnimmt. Welche Phrasen Sie vermeiden sollten.
Top 10 passiv-aggressive Phrasen: Sie sollten nicht „Mache ich“ nutzen

Teebeutel und Kaffeebohnen

Büro: Sauberkeit in der Kaffeeküche – Ihr Chef kann Sie nicht zwangsläufig verpflichten

Morgens, mittags oder einfach mal zwischendurch – die Kaffeeküche wird von vielen Arbeitnehmern täglich besucht. Die Sauberkeit klappt oft nicht so zuverlässig.
Büro: Sauberkeit in der Kaffeeküche – Ihr Chef kann Sie nicht zwangsläufig verpflichten

Babyboomer im Rentenalter

Fachkräftemangel: Müssen Menschen nun länger arbeiten?

Vor allem in Krankenhäusern und Kitas werden in den kommenden Jahren Fachkräfte fehlen, wie eine neue Studie zeigt. Zuwanderung allein dürfte das Problem nicht lösen. Welche Optionen gibt es noch?
Fachkräftemangel: Müssen Menschen nun länger arbeiten?

Low Performer im Job

Angst vor Kündigung: Kann ich entlassen werden, weil ich schlecht arbeite?

Sie werden von Ihrem Chef oder der Chefin kritisiert und Sie sorgen sich, dass Sie entlassen werden? Ganz so einfach ist nicht, eine Kündigung auszusprechen.
Angst vor Kündigung: Kann ich entlassen werden, weil ich schlecht arbeite?

Arbeitnehmergehalt

Versicherungen bezahlen besser als Banken und Berater

Wer Geld verdienen will, der ist mit einem Beruf im Wirtschafts- und Finanzsektor gut bedient. Macht mehr Geld auch zufriedener? Einer Umfrage zufolge ist der Zusammenhang nicht proportional.
Versicherungen bezahlen besser als Banken und Berater

Resturlaub-Urteile

Kann ich jetzt Urlaub von 1995 einklagen?

Ihr Chef weiß Urlaub bestmöglich zu verhindern? Ab sofort dürfte das vorbei sein. Denn Resturlaub, auf den der Arbeitgeber nicht hinweist, verjährt nicht mehr. Das müssen Sie dazu wissen.
Kann ich jetzt Urlaub von 1995 einklagen?

Arbeitsleben

In vier Schritten Ziele erreichen und Pläne umsetzen – kennen Sie WOOP? 

Vier Wörter sollen dabei helfen, die eigenen Ziele zu erreichen – im Job genauso wie im privaten Leben. Doch wie funktioniert dieser Ansatz – und warum?
In vier Schritten Ziele erreichen und Pläne umsetzen – kennen Sie WOOP?