1. Wetterauer Zeitung
  2. Ratgeber
  3. Einfach Tasty

Doppelt so teuer wie beim Oktoberfest: Ein Liter Bier kostet bei der WM in Katar mehr als 26 Euro

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Janine Napirca

Kommentare

Schon über die Preise der Mass beim Oktoberfest in München stöhnen Verbraucher. Bei der WM in Katar sollen Fußballfans mehr als 26 Euro für einen Liter Bier bezahlen.

Für die meisten Fans gehört beim Fußballschauen unbedingt Bier dazu. Ein Fußballspiel beim Public Viewing, daheim mit Freunden oder direkt im Stadion kann man sich ohne die kühlende alkoholische Erfrischung kaum vorstellen. Anders hingegen sieht das jedoch bei vielen muslimischen Fußballfans aus: denn aus religiösen Gründen trinken einige Menschen keinen Alkohol, also auch kein alkoholhaltiges Bier. 2022 findet die Fußballweltmeisterschaft im islamisch-geprägten Land Katar statt. Das wirkt sich auch auf den Biergenuss der Fußballschauenden aus. Welche Biersorten die Deutschen 2022 am liebsten trinken, erfahren Sie hier.

Doppelt so teuer wie beim Oktoberfest: Ein Liter Bier kostet bei der WM in Katar mehr als 26 Euro

50 Katar-Riyal für einen halben Liter Bier müssen Fußballfans bei der WM in Katar hinblättern, wie aus verschiedenen Medienberichten hervorgeht. Das sind umgerechnet circa 13,20 Euro. Zum Vergleich: Beim Oktoberfest in München zahlt man für eine Maß, also für einen Liter Bier, ungefähr 13 Euro. Damit kostet das Bier in Katar bei der WM mehr als doppelt so viel wie auf der Wiesn. Warum man Bier nicht wie bei der Maß auf dem Oktoberfest üblich aus einem dicken Bierkrug, sondern lieber aus einem dünnen Glas trinken sollte, erfahren Sie hier. Zudem ist bei der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar begrenzt, wie viel Bier man sich kaufen darf, nämlich nur vier Becher, also zwei Liter, wie die Sport Illustrated Deutschland berichtet. So geben Bier trinkende Fußballfans aber immerhin pro Spiel auch nicht mehr als knapp 60 Euro für den Alkoholgenuss aus.

Auch die.da.oben von Funk, dem Content-Netzwerk von ARD und ZDF, postet auf dem Instagramkanal, dass 100 Riyal für einen Liter Bier in Katar nicht ungewöhnlich sind. Zudem soll dem Instagram-Post zufolge ausschließlich das US-amerikanische Bier Budweiser in Katar bei der WM ausgeschenkt werden.

Auf dem Weg zum fünften Stern: Alles rund um die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar finden Sie in unserem eMagazin

Jetzt kostenlos sichern!

Fußball-WM in Katar: Im Stadion wird es nur alkoholfreies Bier geben – außer im VIP-Bereich

Das teure Bier in Katar darf nur vor und nach dem Fußballspiel außerhalb des Stadions verkauft werden. Mit Ausnahme der VIP-und Hospitality-Bereichen:

In den Hospitality-Bereichen des Stadions haben die Gäste Zugang sowohl zu alkoholischen als auch alkoholfreien Getränken.

FIFA

Für ein VIP-Ticket, beispielsweise für das Halbfinale oder das Endspiel, muss man dem Bericht von Sports Illustrated Deutschland zufolge aber mehr als 60.000 Euro zahlen.

Fans im Fußballstadion mit Plastikbecher, in dem Bier drin ist
Bier wird es bei der WM in Katar nur außerhalb der Stadien geben – ein Liter soll mehr als 26 Euro kosten (Symbolbild). © Peter Schatz/Imago

Aber nicht jeder darf sich während der WM in Katar Bier kaufen: im Gegensatz zu Saudi-Arabien sind alkoholische Getränke in Katar zwar nicht komplett verboten, man wird allerdings nur in ausgewählten Bars und Restaurants fündig, denn gläubige Muslime konsumieren in Katar keinen Alkohol. Was man mit Bier statt es zu trinken noch machen kann, lesen Sie hier. Als Ausländer kann man Bier auch in Geschäften kaufen, aber nur, wenn man mindestens 21 Jahre alt ist und eine Erlaubnis dazu hat, wie NTV berichtet.

Sie möchten keine Rezepte und Küchentricks mehr verpassen?

Hier geht‘s zum Genuss-Newsletter unseres Partners Merkur.de

Bereits 2019 wurde in Katar bei der Club-Weltmeisterschaft der Bierausschank getestet und zumindest zu bestimmten Zeiten an gewissen Orten erlaubt, wie aus einem Bericht von Derstandard.at hervorgeht. Auch bei der WM 2022 wolle die FIFA laut Bericht die Interessen des Sponsors Anheuser-Busch InBev schützen und deswegen ausschließlich die Marke Budweiser ausschenken.

Auch interessant

Kommentare