Kurzmeldungen

  • schließen

CSU gegen Zentralabitur- CSU-Chef Markus Söder hat allen Forderungen nach einem Zentralabitur in Deutschland eine klare Absage erteilt. "Ein Zentralabitur wird es auf keinen Fall mit Bayern und der CSU geben", sagte Söder gestern: "Wir wollen unser bayerisches Abitur behalten."

Land Berlin kauft Wohnungen- Der Konflikt um Wohnungen in der Berliner Karl-Marx-Allee galt als Symbol für die Mietmisere in deutschen Großstädten - nun ist die Rekommunalisierung von rund 670 Wohnungen unter Dach und Fach. Das Land Berlin kauft die Einheiten in der ehemaligen DDR-Prachtstraße von einem privaten Eigentümer, um wieder mehr Kontrolle über den Wohnungsmarkt mit seinen massiv gestiegenen Mieten zu bekommen.

Großeinsatz in München- Auf der Suche nach einem bewaffneten Mann hat die Polizei mit einem Großaufgebot im Münchner Vorort Aschheim ein Hotel durchsucht. Die Beamten waren am Montag von einem Mitarbeiter des Betriebs alarmiert worden. Bis zum Redaktionsschluss war der Mann noch nicht gefunden worden. (dpa)

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare