In der Licher Altstadt

Vandalen zerstechen Reifen an 17 Autos

  • schließen

Lich (pm). In der Nacht auf Sonntag wurden in der Licher Altstadt an mindestens 17 Fahrzeugen die Reifen platt gestochen. Ob weitere Autos betroffen sind, ist der Polizei derzeit nicht bekannt.

Die Sachbeschädigungen wurden zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr, begangen, und zwar im Bereich Schlossgasse/Hintergasse/Am Wall/Bahnhofstraße/Hopfengarten.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Wer Hinweise auf die unbekannten Vandalen geben kann, sollte sich bei der Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 0 64 01/9 14 30 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare