Unterhaltung für Senioren

  • schließen

Heuchelheim(pm). Sehr gut besucht war nun die erste Seniorenbegegnung des Jahres im Mehrzweckgebäude Kinzenbach. Eingeladen hatte die Heuchelheimer Arbeiterwohlfahrt (AWO), deren Vorsitzende Kornelia Jitschin die zahlreichen Gäste begrüßte.

Im Rahmen eines kleinen Neujahrsempfang stießen die Senioren mit Sekt auf das begonnene Jahr an. Ein Würfelspiel unter Leitung der Vorsitzenden bot spannende Unterhaltung. Dieter Eikenroth regte zum Mitsingen vieler Volkslieder an. Für weitere Unterhaltung sorgte ein von Rita Mahle geleitetes Gedächtnistraining. Ein Imbiss rundete die Veranstaltung ab.

Die nächste Seniorenbegegnung findet am Donnerstag, 20. Februar, statt. Bereits am 21. Januar trifft man sich zum Doppelkopfspielen, am 23. Januar ist Kegeln angesagt. Die Jahreshauptversammlung findet am 7. März statt.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare