Jahrgang spendet für Förderverein

  • schließen

Heuchelheim(pm). Der Vorsitzende des Fördervereins für die Kindergärten Heuchelheim/Kinzenbach, Helmut Fricke, konnte dieser Tage eine Spende in Höhe von 500 Euro des Jahrgangs 1933/1934 für den abgebrannten Kindergarten "Rappelkiste" entgegennehmen. die Jahrgangsvereinigung hatte ihre Jahrgangskasse aufgelöst.

Die Spende wird dazu beitragen, Bücher und notwendige Gegenstände anzuschaffen, die durch die Versicherung nicht abgedeckt werden.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare