Probelauf für Bundestagswahl an Schule: Jugendliche haben eindeutigen Favoriten

Juniorwahl

Probelauf für Bundestagswahl an Schule: Jugendliche haben eindeutigen Favoriten

Wer die Bundestagswahl gewinnt, steht noch in den Sternen. Bei einer Juniorwahl geben zurzeit Jugendliche bundesweit ihr Votum ab, an der Lollarer …
Probelauf für Bundestagswahl an Schule: Jugendliche haben eindeutigen Favoriten
Bundestagswahl-Kandidat Behzad Borhani (Grüne): Einer, der sich einmischt

Wahl am 26. September

Bundestagswahl-Kandidat Behzad Borhani (Grüne): Einer, der sich einmischt
Bundestagswahl-Kandidat Behzad Borhani (Grüne): Einer, der sich einmischt
Kirche in Nonnenroth wird zum Leuchtturm

»Pop meets classic«

Kirche in Nonnenroth wird zum Leuchtturm
Kirche in Nonnenroth wird zum Leuchtturm

Kreis Gießen

Innovationswoche

Kreis Gießen: Neues spezielles Schunk-Gebäude für Hightech eröffnet
Mit zwei Innovationszentren stärkt Schunk die heimischen Standorte. Bei der Eröffnung des ersten Hightech-Zentrums am Stammsitz in Heuchelheim (Kreis …
Kreis Gießen: Neues spezielles Schunk-Gebäude für Hightech eröffnet
Kreis Gießen

Wahl am 26. September

Bundestagswahl-Kandidat Stephan Krüdener (Die Basis): „Bin kein Corona-Leugner. Aber...“
Der Heuchelheimer Stephan Krüdener will für die Partei „Die Basis“ in den Bundestag, die aus Corona-Protesten hervorgegangen ist. Er bezeichnet sich …
Bundestagswahl-Kandidat Stephan Krüdener (Die Basis): „Bin kein Corona-Leugner. Aber...“
Hungen

Zusammenstoß bei Hungen

Heftiger Unfall an B457-Kreuzung: Drei Menschen schwer verletzt
Bei Hungen (Kreis Gießen) krachen am Mittwochabend zwei Autos ineinander. Die B457 ist wegen des Rettungseinsatzes zwei Stunden gesperrt.
Heftiger Unfall an B457-Kreuzung: Drei Menschen schwer verletzt

Blaulicht

Linden: Unbekannte sprengen Geldautomaten – Flucht in BMW-Limousine

In Linden im Kreis Gießen gab es in der Nacht eine Geldautomatensprengung. Nun nennt die Polizei Details. 
Linden: Unbekannte sprengen Geldautomaten – Flucht in BMW-Limousine

Bäckerwagen-Unglück

Schwerer Unfall bei Laubach: Bäckerwagen kippt um - Fahrer schwer verletzt
Schwerer Unfall am Mittwoch (15.09.2021) bei Laubach: Ein Bäckerwagen war umgekippt. Der Fahrer wurde schwer verletzt.
Schwerer Unfall bei Laubach: Bäckerwagen kippt um - Fahrer schwer verletzt

Für Erhalt der »Schamott«

Staufenberg/Gießen (pm/jwr). Kürzlich hatte der Wiener Konzern RHI Magnesita mit der Ankündigung überrascht, das Mainzlarer Werk (»Schamott«) nun …
Für Erhalt der »Schamott«
Grünberg

Grünbergs Finanzen krisenfest

Grünberg (tb). Anders als vielerorts, wo Corona zu hohen Defiziten geführt hat, zeigen sich die Finanzen der Stadt Grünberg überraschend …
Grünbergs Finanzen krisenfest

Figurentheater im Bürgerhaus

Lollar (pm). »Wo ist Seppel?« Diese Frage stellt sich der Kasperle, als er nach Hause kommt und niemand da ist. Eine spannende Geschichte um Seppel, …
Figurentheater im Bürgerhaus

Retro-Stimmung auf der Burg

Retro-Stimmung auf der Burg

Einladung zur rasanten Fahrt

Rabenau (tb). Die fünf Jungs haben offensichtlich ihren Spaß an der rasanten Fahrt durch die Steilkurve. So zumindest nennt der Laie den zur …
Einladung zur rasanten Fahrt

Stadiongefühle in Lang-Göns

Langgöns (pad). Während in Linden noch über den Beitritt zur Charta der Klimaschutzkommunen diskutiert wird, profitiert Langgöns bereits von dem …
Stadiongefühle in Lang-Göns

Mobiler Streichelzoo zu Gast im AWO-Heim

Lollar (pm). »Hereinspaziert - Tiere herzlich willkommen« hieß es dieser Tage bei einer Überraschungsaktion im Alten- und Pflegeheim »Marie Juchacz« im Holzmühler Weg. Ein mobiler Streichelzoo mit Schafen, Ziegen, Meerschweinchen, Gänsen und Hühnern - alles Tiere, mit denen die meisten der Senioren aufgewachsen sind - machte Station in der Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt (AWO).
Mobiler Streichelzoo zu Gast im AWO-Heim

Am 26. September

Solokonzert von Cora Gladitz in Krumbach

Biebertal (ws). Unter dem Motto »Old, new, own & true« gibt Cora Gladitz am Sonntag, 26. September, um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr) ein Konzert im Gästehaus Am Kirchlein in Krumbach. Cora Gladitz ist vielen bekannt als Mitglied der Westerwald Pipers: Dieses Ensemble widmet sich seit knapp 20 Jahren der Pflege der Dudelsackmusik und der schottisch-irischen Folklore.
Solokonzert von Cora Gladitz in Krumbach

Interkulturelle Woche

Werbung für eine vielfältige Gesellschaft

Wettenberg (pm). Die interkulturelle Woche 2021 findet vom 23. September bis 3. Oktober statt. Sie ist eine Werbung für eine vielfältige Gesellschaft, für Teilhabe und gegen Rassismus. Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen wurde vom Lahn-Dill-Kreis gebeten, teilzunehmen und hat in Zusammenarbeit mit dem Kunst- und Kulturkreis (KuKuK) Wettenberg ein Video über »European Domestic Art Challenge - EDAC« eingereicht.
Werbung für eine vielfältige Gesellschaft
Eis, Bratwürste, Ballon-Wünsche und viel Musik
Eis, Bratwürste, Ballon-Wünsche und viel Musik
Rabenau

Neubau im beschleunigten Verfahren

Rabenau (vh). Auf der kurzen Tagesordnung des Rabenauer Gemeindeparlaments stachen die Mitteilungen des Bürgermeisters hervor. Florian Langecker teilte mit, dass auf dem künftigen Standort des neuen Feuerwehr-Gerätehauses Geilshausen zeitnah Bodenuntersuchungen vorgenommen werden sollen (der Untergrund dort hat eine gewisse Grundfeuchte). Anschließend komme das Bauleitverfahren zum Ende und die Ausschreibung stehe bevor.
Neubau im beschleunigten Verfahren

Dietrich Faber in Daubringen

Staufenberg (pm). Der Kabarettist Dietrich Faber tritt am kommenden Freitag, 24. September, mit seinem Programm »Bröhmann - die Zugabe! Alle Bücher - Eine Show!« in der evangelischen Kirche in Daubringen auf. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in Daubringen in der Metzgerei Völk und im Pfarrbüro.
Dietrich Faber in Daubringen
Fernwald

Gold, Silber und Bronze - mehr Schein als Sein

Fernwald (pm). »Sein und Schein in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege«, das Motto des Tages des offenen Denkmals, veranlasste in Annerod einige Dutzend Interessierte zu einem Besuch des Heimatmuseums. Schon auf dem Museumshof staunten die Gäste über die Vorgänge an einem Tisch mit Tütchen voller »Gold-, Silber- und Bronzepulver«. Man wunderte sich, dass der Akteur so großzügig mit diesen »wertvollen« Pülverchen hantierte.
Gold, Silber und Bronze - mehr Schein als Sein