„Schmerzgrenze erreicht“ – Teure Energie- und Baukosten treffen auf geringe Steuerkraft

Kommunale Steuern

„Schmerzgrenze erreicht“ – Teure Energie- und Baukosten treffen auf geringe Steuerkraft

Um steigende Kosten zu decken, sehen sich die Kommunen im Kreis Gießen gezwungen, die Steuer-Hebesätze zu erhöhen – das bringt eigene Probleme mit …
„Schmerzgrenze erreicht“ – Teure Energie- und Baukosten treffen auf geringe Steuerkraft

Polizei-News

Drogendeal in Lich scheitert: Trio hat 80 Kilogramm Marihuana dabei
Drogendeal in Lich scheitert: Trio hat 80 Kilogramm Marihuana dabei

Gießen

Brand in Mehrfamilienhaus in Lollar: Dutzende Bewohner evakuiert
Brand in Mehrfamilienhaus in Lollar: Dutzende Bewohner evakuiert

Buseck
Mehr Sicherheit am Rinnerborn
Die Verkehrssituation am Rinnerborn in Alten-Buseck sorgt seit langem für Unmut. Nachdem sich im April das Gemeinde- parlament für die Erstellung …
Mehr Sicherheit am Rinnerborn
Buseck

Anzeige erstattet

Betrugsskandal in Buseck: Bürgermeister entdeckt weitere Fälle
Weil ein Mitarbeiter die Gemeindeverwaltung von Buseck betrügt, verurteilt ihn ein Gericht. Der neue Bürgermeister identifiziert jetzt weitere …
Betrugsskandal in Buseck: Bürgermeister entdeckt weitere Fälle
Lollar

Neuerung

Kreis Gießen: Hausarzt statt Notaufnahme – Rettungswagen fahren nicht immer ins Krankenhaus
Ab Juni soll der Rettungsdienst im Kreis Gießen erstmals auch Arztpraxen anfahren können. Bisher mussten Notfälle in Krankenhäuser gebracht werden.
Kreis Gießen: Hausarzt statt Notaufnahme – Rettungswagen fahren nicht immer ins Krankenhaus

Gefährlicher Diebstahl

Gestohlene Lämmer: Frau findet ein Tier nachts auf der B456 – Mutter mit freudiger Begrüßung

In Niederkleen stehlen Unbekannte vier Lämmer von einer Weide. Ein Tier wird rund 25 Kilometer entfernt gefunden – vom Rest fehlt weiterhin jeder …
Gestohlene Lämmer: Frau findet ein Tier nachts auf der B456 – Mutter mit freudiger Begrüßung

Privatisierung

Als die Post das Dorf verließ - Erinnerungen ans Postamt Ober-Bessingen
Lange Zeit hatte fast jedes kleine Dorf eine eigene Poststelle vorzuweisen. Durch Sparmaßnahmen und die Privatisierung verschwanden sie Ende des …
Als die Post das Dorf verließ - Erinnerungen ans Postamt Ober-Bessingen
Hungen

Das Borgelbergfest und die Tradition

Nach den durch Corona bedingten Ausfällen der letzten Jahre konnte in diesen Jahr wieder an Himmelfahrt das traditionelle Villinger Borgelbergfest …
Das Borgelbergfest und die Tradition
Lich

Die ersten Male als Bürgermeister

Zweieinhalb Jahre ist Julien Neubert nun schon Bürgermeister von Lich. Doch erst jetzt erlebte er wichtige erste Male im Leben eines Licher …
Die ersten Male als Bürgermeister

Das ZDF und eine »Expedition durch Grünberg«

»Expedition Deutschland« nennt sich das Format, das das ZDF für sein Magazin »Drehscheibe« kreiert hat. Es geht um Zufallsbegegnungen mit Menschen, …
Das ZDF und eine »Expedition durch Grünberg«

Mix aus Poesie und Ironie

Mix aus Poesie und Ironie

Die Posaunen von Winnerod

Reiskirchen (msr). Am 17. November 2002 trafen sich auf Initiative von Dekan i. R. Wolfgang Drommeshauser in Winnerod erste Interessierte, um den …
Die Posaunen von Winnerod

80 Kilo Marihuana entdeckt

Polizei nimmt in Lich drei Drogendealer fest

Lich (pm). Ermittler der Gießener Kriminalpolizei haben am Mittwoch in Lich zugeschlagen: Sie verhafteten drei mutmaßliche Drogendealer und stellten …
Polizei nimmt in Lich drei Drogendealer fest

Fahrradcodierung in Pohlheim

Pohlheim (pm). Anlässlich des Pohlheimer Stadtradelns lädt die Polizei Gießen am Sonntag, 29. Mai, alle Interessierten nach Watzenborn-Steinberg zu einer Fahrradcodieraktion ein. Zwischen 10 und 17 Uhr kann man sein Rad an der Volkshalle codieren lassen und so Fahrraddieben das Leben schwermachen. Es werden auch weitere Tipps rund um die Sicherung von Zweirädern gegeben.
Fahrradcodierung in Pohlheim

Sechs Wochen Ferienspaß in Pohlheim

Pohlheim (pad). Während es im Landkreis Gießen Jugendpflegen gibt, die über die Ferienspiele als Auslaufmodell fabulieren, kann man dies in Pohlheim nicht bestätigen. Dort ist die Nachfrage weiterhin ungebrochen und das Team des Kinder- und Jugendbüros rund um Elke Leyrer stellt stets ein abwechslungsreiches und damit attraktives Programm auf die Beine.
Sechs Wochen Ferienspaß in Pohlheim

Lipp: »Späte Mitteilung ist unglücklich«

Langgöns (srs). Der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christopher Lipp hat den Wetteraukreis für die späte Mitteilung kritisiert, dass dort sämtliche weiterführende Schulen zum kommenden Schuljahr keine Kinder mehr aus anderen Landkreisen aufnehmen.
Lipp: »Späte Mitteilung ist unglücklich«
Ein »Mast have«
Ein »Mast have«

Exkursion an den Inheidener See

Hungen (pm), Zum Genießen des Frühlings in all seinen Facetten am Inheidener/Trais-Horloffer See lädt der NABU Horlofftal für Sonntag, den 5. Juni, ein. Los geht es um 9.30 Uhr am Parkplatz der Mehrzweckhalle Inheiden. Die Leitung der etwa zweistündigen Exkursion unter dem Motto »Überall findet sich etwas zum Entdecken, Freuen, Lernen und Tun« hat der Naturkunde-Führer und Feldornithologe Jürgen Becker.
Exkursion an den Inheidener See

Dorfkirmes in Annerod

Fernwald (pm). Der Fußball-Förderverein des SV 1945 Annerod lädt am Pfingstwochenende (4. und 5. Juni) zur Dorfkirmes ein. Aufgrund des Schulneubaus auf dem alten Festplatz neben dem Sportplatz findet die Dorfkirmes dieses Jahr auf dem Bolzplatz Im Erle hinter der Feuerwehr statt.
Dorfkirmes in Annerod
Grünberg

Quantensprung für die Wehr

Grünberg (fp). »Ein Quantensprung« - so bezeichnet der Weitershainer Wehrführer Florian Löchel das neue Löschfahrzeug. Dies sind keine Vorschusslorbeeren: Bereits 2020 in Dienst genommen, hat es sich bei einem Kaminbrand im eigenen Dorf und bei einem Wohnhausbrand in Lumda bewährt. Am Samstag fand nun die offizielle Übergabe statt, welche bislang aufgrund von Covid-19 nicht möglich gewesen war.
Quantensprung für die Wehr