Wieder Hesse mit Millionengewinn

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden - Ein Lottospieler im Rheingau-Taunus-Kreis hat sich mit sechs richtigen Endziffern im Spiel 77 fast 2,9 Millionen Euro gesichert. Der Gewinn folgt wenige Tage nachdem ein Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis mit einem Sechser im Lotto rund acht Millionen Euro abräumte. Der neue Treffer ist 2020 in Hessen der elfte Millionengewinn. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare