Wetter: Tochter tötet ihre Mutter

Wetter (dapd). Bei einem Familienstreit hat eine 29-Jährige am Wochenende in Wetter bei Marburg ihre Mutter getötet. Anschließend stellte sich die Frau der Polizei und gestand die Tat, wie die Ermittler mitteilten. Ersten Ermittlungen zufolge erschlug sie ihre 56 Jahre alte Mutter.

Wetter (dapd). Bei einem Familienstreit hat eine 29-Jährige am Wochenende in Wetter bei Marburg ihre Mutter getötet. Anschließend stellte sich die Frau der Polizei und gestand die Tat, wie die Ermittler mitteilten. Ersten Ermittlungen zufolge erschlug sie ihre 56 Jahre alte Mutter.

Das Ergebnis der Obduktion stand noch aus. Sowohl der Tathergang als auch das Motiv waren jedoch weiterhin unklar. Die Tochter schwieg zu den Hintergründen der Gewalttat. Gegen die Frau wurde am Sonntagmorgen Haftbefehl erlassen.

Nach Angaben der Polizei wohnten Mutter und Tochter in der Kleinstadt zusammen in einer Wohnung. Dort kam es in der Nacht zum Samstag zum Streit. Die Mutter starb durch große Gewalt. An der Leiche wurden Blutergüsse am Kopf festgestellt. Die »Wetzlarer Neue Zeitung« berichtet auf ihrem Onlineportal mittelhessen.de, dass die 56-Jährige ihre erwachsene Tochter erst vor Kurzem bei sich im Haus aufgenommen habe. Zwischen den beiden sei es immer zu Streit gekommen. In der vergangenen Woche sei die Auseinandersetzung eskaliert, die Mutter habe daraufhin die Türschlösser austauschen lassen. Doch die Tochter habe sich mithilfe eines Schlüsseldiensts Zugang zum Haus verschafft.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare