Werbung

  • schließen
  • Gerd Chmeliczek
    schließen

So manche Werbeclips bleiben einfach hängen. So zum Beispiel die Spots mit Rudi Assauer und Simone Thomalla. Herrlich selbstironisch. Oder die des Herstellers meiner aktuellen Hustenbonbons: "Wer hat’s erfunden?", fragt der Agent mit der Schweiz-Krawatte hartnäckig nach. Sehr lustig. Oder der hier: "Uns Uwe" bei der Morgentoilette, fröhlich pfeifend. Dann der Schock: Das Rasierwasser ist leer. Dem Nationalstürmer verschlägt es die Melodie... Aber Moment, welches Lied pfiff das HSV-Idol eigentlich vor sich hin? Und wie hieß die Marke des Aftershaves? Hätten Sie es gewusst? Ich musste digital nachschlagen. Ich hätte auf Pitralon gewettet. Ach nee, das war ja ein anderer...

So manche Werbeclips bleiben einfach hängen. So zum Beispiel die Spots mit Rudi Assauer und Simone Thomalla. Herrlich selbstironisch. Oder die des Herstellers meiner aktuellen Hustenbonbons: "Wer hat’s erfunden?", fragt der Agent mit der Schweiz-Krawatte hartnäckig nach. Sehr lustig. Oder der hier: "Uns Uwe" bei der Morgentoilette, fröhlich pfeifend. Dann der Schock: Das Rasierwasser ist leer. Dem Nationalstürmer verschlägt es die Melodie... Aber Moment, welches Lied pfiff das HSV-Idol eigentlich vor sich hin? Und wie hieß die Marke des Aftershaves? Hätten Sie es gewusst? Ich musste digital nachschlagen. Ich hätte auf Pitralon gewettet. Ach nee, das war ja ein anderer...

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare