1. Wetterauer Zeitung
  2. Hessen

Wasserstoffzüge bald im Taunus auf der Schiene

Erstellt:

Kommentare

Wasserstoffzug_74960600__4c
Wasserstoffzüge sind auch im Taunus im Einsatz, sobald sie geliefert wurden. © DPA Deutsche Presseagentur

Hofheim - Zusätzliche Fahrten und den Einsatz neuer Wasserstoffzüge im Taunus hat der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember angekündigt.

Die neuen Züge werden zunächst auf der Linie RB15 (Frankfurt - Bad Homburg - Brandoberndorf) eingesetzt, wie der RMV am Donnerstag mitteilte. Da nicht alle der bestellten 27 Züge pünktlich geliefert wurden, seien übergangsweise Züge einer andere Bauart unterwegs, die nicht für den Tunnel bei Brandoberndorf zugelassen sind. Fahrgäste müssten deshalb in Grävenwiesbach umsteigen. In Einzelfällen werde Schienenersatzverkehr eingerichtet. Bis Frühjahr 2023 sollen die neuen Wasserstoffzüge dann nach und nach auch auf den Linien RB11 (Frankfurt-Höchst - Bad Soden), RB 12 (Frankfurt - Königstein) und RB16 (Bad Homburg - Friedberg) fahren. dpa

Auch interessant

Kommentare