Start frei für Blende 2013

Gießen/Alsfeld/Bad Nauheim (age). Die Themen für den Fotowettbewerb Blende 2013 sind ausgewählt. Mit jeweils etwa der doppelten Stimmenzahl entschieden sich die Leser von GAZ, AAZ und WZ für »Grüne Oasen«, Tierisch - Zwei, vier sechs, acht oder keine Beine« und »Prachtvoll, imposant, schauderhaft – Architektur«.

Das Thema für den Jugendwettbewerb stand schon fest. Es lautet: »Notizen des Alltags – Das habe ich gesehen«.

Zum nunmehr siebten Mal geht es jetzt also für die Leser der Gießener Allgemeinen Zeitung, der Alsfelder Allgemeinen Zeitung und der Wetterauer Zeitung los. Eingesendet werden können drei Bilder pro Thema. Einsendeschluss ist der 1. September.

Eine Beschreibung der Themen sowie die detaillierten Teilnahmebedingungen und der Link zum Online-Portal des Veranstalters Prophoto finden sich hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare