1. Wetterauer Zeitung
  2. Hessen

Pkw-Fahrer stirbt auf B3

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein 54 Jahre alter Mann ist bei Marburg mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben. Der Fahrer sei in der Nacht zu Mittwoch mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache von der B3 abgekommen und frontal gegen den Baum gekracht, teilte die Polizei mit. Er sei noch an der Unfallstelle gestorben. Durch den Aufprall stürzte der Baum um. Ein weiterer Autofahrer sah dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug in den auf der Straße liegenden Stamm.

Ein 54 Jahre alter Mann ist bei Marburg mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben. Der Fahrer sei in der Nacht zu Mittwoch mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache von der B3 abgekommen und frontal gegen den Baum gekracht, teilte die Polizei mit. Er sei noch an der Unfallstelle gestorben. Durch den Aufprall stürzte der Baum um. Ein weiterer Autofahrer sah dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug in den auf der Straße liegenden Stamm.

Auch interessant

Kommentare