1. Wetterauer Zeitung
  2. Hessen

Niederweidbacher Filiale der Sparkasse überfallen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bischoffen (pm). Am Donnerstag gegen 8.45 Uhr ist die Sparkassen-Filiale in Niederweidbach überfallen worden. Das berichtete die Polizei in Wetzlar am Vormittag. Der Täter habe mit einer Schusswaffe in der Hand die Bank betreten und Bargeld in bisher nicht bekannter Höhe erbeutet.

Seine flucht erfolgte zu Fuß; auch über Fluchtrichtung und eventuelle Helfer des Räubers könnten noch keine Angaben gemacht werden. Täterbeschreibung: dunkel gekleidet, 160 bis 165 cm groß, schlank, zwischen 20 und 25 Jahre alt.

An den Fahndungsmaßnahmen beteiligten sich Polizisten aus Gießen, Wetzlar, Herborn und Dillenburg. Ein Polizeihubschrauber war ebenfalls im Einsatz.

Auch interessant

Kommentare