Junge löst Polizeieinsatz aus

  • vonDPA
    schließen

Flörsheim - Ein 13-Jähriger hat in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) mit einer Spielzeugwaffe einen mehrstündigen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte, hatten Zeugen am Mittwochabend einen Jugendlichen mit einem »waffenähnlichen Gegenstand« in der Hand gemeldet. Einsatzkräfte sperrten den Bereich um die Asylbewerberunterkunft demnach großräumig ab und evakuierten Kneipen in der Nähe.

Der Polizei sei es gelungen, die Identität des 13-Jährigen festzustellen und über den Vater telefonisch Kontakt zu ihm aufzunehmen, sagte der Polizeisprecher. Der 13 Jahre alte Junge sei festgenommen worden. Die Waffe stellte sich den Angaben zufolge als Spielzeugwaffe heraus. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare