Ein Ankündigungsplakat für den Hessentag am Ortseingang von Hofgeismar. Der Hessentag findet vom 29. Mai bis 7 Juni unter dem Motto "Hofgeismar hat Hessentach :)" statt. (Foto: Uwe Zucchi)
+
Ein Ankündigungsplakat für den Hessentag am Ortseingang von Hofgeismar. Der Hessentag findet vom 29. Mai bis 7 Juni unter dem Motto «Hofgeismar hat Hessentach :)» statt. (Foto: Uwe Zucchi)

Hessentag in Hofgeismar: Was gibt's zu sehen?

Hofgeismar (dpa/lhe) - In einer Woche beginnt in Hofgeismar der 55. Hessentag. Das Landesfest findet vom 29. Mai bis zum 7. Juni statt. Alles zum Hessentag in Fragen und Antworten.

Wo liegt Hofgeismar und wie komme ich hin?

Die 16 000-Einwohner-Stadt liegt knapp 30 Kilometer nördlich von Kassel. Am besten klappt die Anreise mit der Bahn. Aus Frankfurt fährt ein ICE stündlich über Fulda nach Kassel. Die Linie RE30 führt von Frankfurt über Gießen, Marburg, Treysa und Kassel-Wilhelmshöhe sogar direkt nach Hofgeismar. Von Kassel fahren außerdem regelmäßig Regiotrams, die Kosten dafür sind bei vielen Veranstaltungstickets bereits enthalten. Für Fragen zu An- und Abreise hat der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) während des Hessentages rund um die Uhr ein gebührenfreies Servicetelefon geschaltet: 0800-939-0800. Das Hessenticket oder das Schönes-Wochenende-Ticket können sich lohnen.

Kann ich auch mit dem Auto anreisen?

Wer mit dem Auto anreist, sollte in Hofgeismar nicht mehr seinem Navi, sondern der Beschilderung zu den Parkplätzen P1 und P2 folgen. Von den Großparkplätzen sind die sogenannte Hessentagsstraße - die Festmeile - und auch alle Veranstaltungsorte zu Fuß zu erreichen. Es gibt von P2 auch einen Shuttle-Dienst.

Wie wird das Landesfest aussehen?

Es ist als Fest der kurzen Wege geplant. Die Hessentagstraße mit Festzelt, Polizeibistro, Kinderland und Weindorf ist 2,4 Kilometer lang. Der neu gestaltete Bahnhof ist davon nur rund 200 Meter entfernt, etwa 900 Meter sind es vom Bahnhof bis zum 32 000 Zuschauer fassenden Open-Air-Gelände. Als einziger Veranstaltungsort liegt dieses nicht an der Meile. Insgesamt sind rund 900 Veranstaltungen geplant, der Großteil ist kostenlos. Erwartet werden rund 800 000 Besucher. Alles ist barrierefrei.

Warum sollte ich den Hessentag besuchen?

Hofgeismar gehört zur Tourismusregion Märchenland Reinhardswald und präsentiert sich als Dornröschen-Stadt. Erstmals stellen Märchenfiguren das Hessentagspaar: Dornröschen und der Prinz. «Für uns ist der Hessentag die Bühne, das Thema Dornröschen voranzutreiben», sagt Bürgermeister Markus Mannsbarth (SPD). Mit rund 6,5 Millionen Euro an Landeszuschüssen für die Ausrichtung des Hessentags wurden unter anderem Bahnhof und Fußgängerzone neu gestaltet. Später soll auch das Haus der Touristen-Information modernisiert werden.

Welche Konzerte und Veranstaltungen sind geplant?

Zu den bekanntesten Künstlern gehören Herbert Grönemeyer (7.6.), die Kastelruther Spatzen (29.5.), Badesalz (3. und 4.6.), Revolverheld (31.5.), die Fantastischen Vier (4.6.) und Andrea Berg (5.6.). Zudem gibt es wieder eine «Just White Party» (6.6.) des Radiosenders FFH. Auf dem Hessentagsgelände sind die Polizei und der Hessische Rundfunk mit großen Zelten vertreten, auch wieder dabei sind die Landesausstellung und die Schau «Natur auf der Spur».

Für Kinder gibt es besondere Konzerte.

An wen kann ich mich bei Problemen wenden?

Im gesamten Stadtgebiet sind Info-Stände aufgebaut. Dort gibt es Auskunft über Veranstaltungen, das Hessentagsgeschehen, Verkehr und auch Hessentagspläne. Das Hessentagsbüro der Stadt Hofgeismar (Markt 6, Hofgeismar) ist täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Die Hessentagswache der Polizei ist im Steinweg 2 untergebracht und telefonisch unter 05671-2069910 zu erreichen. Der Notruf 110 gilt natürlich weiter. Die Sammelstelle für verlorengegangene Kinder ist unter 0171-7644406 erreichbar.

Wo gibt es im Internet aktuelle Informationen?

Die offizielle Internetseite des Hessentags lautet . Zudem gibt es eine Facebook-Seite: . Informationen bei Twitter gibt es unter . Die Polizei Nordhessen twittert unter @Polizei_NH.  

Kommentare