1. Wetterauer Zeitung
  2. Hessen

Fußgänger stirbt nach Kollision mit Radfahrer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Marburg - Ein Fußgänger ist nach einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer in Marburg gestorben. Zu dem tödlichen Unfall kam es am Sonntag gegen 13.05 Uhr im Innenstadtbereich, wie die Polizei mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 21-Jähriger mit seinem Fahrrad eine abschüssige Straße entlang, als ein 46-Jähriger etwa auf Höhe des Eingangs der Uni-Bibliothek hinter einer Gebäude-ecke hervortrat.

Radfahrer und Fußgänger krachten ineinander. Beide kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Dort erlag der 46-jährige Marburger später seinen Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft zog einen Gutachter hinzu, der den genauen Ablauf des Unfalls rekonstruieren soll. red

Auch interessant

Kommentare