Down-Sportlerfest feiert am Freitag zehnjähriges Jubiläum

Frankfurt (PM). Über 5000 glückliche Sportler mit Down-Syndrom, mehr als 20000 Zuschauer – das ist die Zehn-Jahres-Bilanz eines einzigartigen Festivals. Das 10. Deutsche Down-Sportlerfest wird mit prominenten Aufgebot und vielfältigem Spiele- und Sportprogramm am 5. Mai in Frankfurt im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach gefeiert.

Laufen, Springen, Spaß haben – das ist von Anfang an das Motto dieses Tages. Laufen, Weitsprung und Weitwurf, Tischtennis und Tennis, Beachvolleyball und Fußball, Reiten, Golf und Judo – an alle Disziplinen trauen sich die Sportler heran. Ein echtes Jubiläumshighlight ist der Mitmach-Zirkus. Die Tanzworkshops finden in diesem Jahr unter dem Titel »Just Dance« statt. Für Jugendliche und Erwachsene ist der Musical-Workshop »Mamma Mia« gedacht. Der Kreis der Prominenten, die das Festival unterstützen, wird immer größer. Ausgerichtet wird das Down-Sportlerfestival von Hexal. Anmeldungen werden per E-Mail entgegen genommen: downsportlerfestival@medandmore.de oder unter www.downsportlerfestival.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare