Bahn: Fahrplan-Einschränkungen zwischen Gießen und Wetzlar

Wetzlar (pm). Wegen Bauarbeiten im Bahnhof Dutenhofen steht an den nächsten beiden Wochenenden für den Zugverkehr zwischen Wetzlar und Gießen nur ein Gleis zur Verfügung.

Wetzlar (pm). Wegen Bauarbeiten im Bahnhof Dutenhofen steht an den nächsten beiden Wochenenden für den Zugverkehr zwischen Wetzlar und Gießen nur ein Gleis zur Verfügung. Bei der Überleitung in den bzw. aus dem eingleisigen Streckenabschnitt können Züge zwischen Gießen und Limburg/Koblenz bzw. Dillenburg/Siegen bis zu 15 Minuten verspätet werden.

Am 11./12. September sowie 18./19. September fahren alle RegionalExpresszüge (RE) der Linie RE 25 nur zwischen Koblenz Hbf und Wetzlar. Zwischen Wetzlar und Gießen bestehen Ersatzverbindungen mit den Zügen der Linie RE 9 von und nach Siegen. Die Regionalbahnen (RB) der Verbindung Limburg-Gießen sowie alle Züge zwischen Siegen-Dillenburg-Gießen verkehren ohne weitere Einschränkungen.

Am Montag, 20. September, werden einige Züge zwischen Wetzlar und Gießen durch Busse der Regionalverkehr Kurhessen GmbH (RKH), einem Tochterunternehmen von DB Stadtverkehr, ersetzt. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen des Ersatzverkehrs aus Kapazitätsgründen nicht möglich (weitere Infos gibt es unter Tel. 0180-599 6633 und ).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare