Auto überfährt Arm von Jungen

Bad Hersfeld - Bei einem Verkehrsunfall in Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein zehn Jahre alter Junge mit einem Arm unter ein Auto gekommen und verletzt worden. Das Kind sei am Samstag auf seinem Fahrrad hinter seinem 36-jährigen Vater gefahren, der ebenfalls mit dem Rad unterwegs gewesen sei, teilte die Polizei mit. Der Vater habe gebremst, das Kind habe nicht rechtzeitig gestoppt und sei auf das Rad seines Vaters aufgefahren und gestürzt.

Ein entgegenkommendes Auto überfuhr den Arm des Jungen. Das Kind erlitt einen offenen Bruch am Arm und wurde in ein Krankenhaus gebracht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare