Ressortarchiv: Hessen

E-Bike-Fahrerin angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Main-Kinzig-Kreis

E-Bike-Fahrerin angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Eine 44-jährige E-Bike-Fahrerin ist in Steinau an der Straße (Main-Kinzig-Kreis) von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau überquerte den Erkenntnissen zufolge am …
E-Bike-Fahrerin angefahren: Lebensgefährlich verletzt
Darmstadt 98 bejubelt Sieg in Paderborn: Rang zwei

2. Bundesliga

Darmstadt 98 bejubelt Sieg in Paderborn: Rang zwei

Mit dem Sieg im Top-Spiel beim SC Paderborn hat der SV Darmstadt 98 die Siegesserie der Ostwestfalen vor eigenem Publikum beendet und den zweiten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga …
Darmstadt 98 bejubelt Sieg in Paderborn: Rang zwei

Sportpolitik

Hessens Sportminister kritisiert Aus für Willingen

Hessens Innenminister Peter Beuth hat mit scharfer Kritik auf das vom Bundesinnenministerium beschlossene Aus für den Bundesstützpunkt Ski-Nordisch in Willingen und Winterberg reagiert. …
Hessens Sportminister kritisiert Aus für Willingen

De Schwächste

Bei ihs ean de Familje hu mir baal ea Fahranfängerin. Se fealt schu fleißich die aaltbekoante Prüfingsboache aus. Hauzedoach mächt mehr das nadierlich merrer Äpp. Äpps geabts fier alles ean jedes. …
De Schwächste
Nachwuchssorgen bei den »Minis«

Nachwuchssorgen bei den »Minis«

Keine Gottesdienste, keine Zusammenkünfte in kleiner Runde: Die Corona-Pandemie hat sich auch auf die Messdienerarbeit in den katholischen Kirchengemeinden ausgewirkt. Die Spuren werden sichtbar.
Nachwuchssorgen bei den »Minis«
Bürgergeld 2023: Bundesagentur für Arbeit fordert Verschiebung

Wirtschaft

Bürgergeld 2023: Bundesagentur für Arbeit fordert Verschiebung

Das neue Bürgergeld soll zum 1. Januar 2023 eingeführt werden. Die Bundesagentur für Arbeit fordert jetzt aber, die vollständige Umsetzung aufzuschieben.
Bürgergeld 2023: Bundesagentur für Arbeit fordert Verschiebung

Corona-Inzidenz steigt stark an

Wiesbaden - Der ansteigende Trend bei den bestätigten Corona-Infektionen in Hessen hält an. Die Inzidenz lag am Freitag nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei 586,8. Eine Woche zuvor hatte …
Corona-Inzidenz steigt stark an
Bistum Mainz gibt Schulen ab - Neue Träger gefunden

Aus Kostengründen

Bistum Mainz gibt Schulen ab - Neue Träger gefunden

Das Bistum Mainz hat für mehrere katholische Schulen in Bensheim, Bingen und Mainz neue Träger gefunden. Drei Schulen seien bereits auf den neuen Träger übergegangen, bei einer weiteren stehe dieser …
Bistum Mainz gibt Schulen ab - Neue Träger gefunden
Parteibüro erneut mit Farbe besprüht

Odenwaldkreis

Parteibüro erneut mit Farbe besprüht

Unbekannte haben in Michelstadt im Odenwald erneut das Gebäude eines Parteibüros beschädigt. Wie die Polizei in Darmstadt am Freitag mitteilte, besprühten sie ein Schaufenster mit Farbe und klebten …
Parteibüro erneut mit Farbe besprüht
200-Millionen-Hilfsprogramm: Hessen will Folgen der Energiekrise abfedern

Landesregierung

200-Millionen-Hilfsprogramm: Hessen will Folgen der Energiekrise abfedern

Mit Härtefallfonds und Kündigungsmoratorium will die Landesregierung Menschen in Hessen unterstützen, die wegen der Energiekrise in finanzielle Not geraten.
200-Millionen-Hilfsprogramm: Hessen will Folgen der Energiekrise abfedern
Rhein: »Lassen niemanden allein«

Rhein: »Lassen niemanden allein«

Wiesbaden - Mit einem 200 Millionen Euro schweren Hilfsprogramm will Hessen seine Bürger, Unternehmen und sozialen Einrichtungen in der Energiekrise entlasten. Zusätzlich sollen zur Stützung der …
Rhein: »Lassen niemanden allein«

60-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Frankfurt - Ein 60-jähriger Fußgänger ist in Frankfurt von einer Straßenbahn erfasst und dabei schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der Mann am Donnerstag die Gleise der Straßenbahn trotz roter …
60-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Mann zwischen Sattelschleppern eingeklemmt

Breuna/Kassel - Auf einem Rasthof in Nordhessen ist ein Lastwagenfahrer zwischen zwei Sattelschleppern eingeklemmt und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Lastwagen des …
Mann zwischen Sattelschleppern eingeklemmt

Entlaufenes Känguru wohl von Zug überrollt

Sontra/Eschwege - Das vor knapp drei Wochen aus einer Auffangstation in Nordhessen entlaufene Känguru ist tot. Bahn-Mitarbeiter fanden das verendete Tier am Donnerstag an einer Bahnstrecke bei Sontra …
Entlaufenes Känguru wohl von Zug überrollt

Knapp ein Viertel des Waldes in Privatbesitz

Wiesbaden - In Hessen gibt es eine Waldfläche von rund 848 000 Hektar, wovon rund 23 Prozent in Privatbesitz sind. Das geht aus der ersten umfassenden Strukturerhebung der Forstbetriebe 2022 hervor, …
Knapp ein Viertel des Waldes in Privatbesitz
60-Jähriger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Frankfurt am Main

60-Jähriger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Ein 60-jähriger Fußgänger ist in Frankfurt von einer Straßenbahn erfasst und dabei schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der Mann am Donnerstag die Gleise der Straßenbahn trotz roter Ampel …
60-Jähriger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt
Anklage im AWO-Skandal zugelassen

Anklage im AWO-Skandal zugelassen

Wiesbaden - Im Skandal um die AWO-Verbände in Frankfurt und Wiesbaden müssen sich im November ein Wiesbadener Lokalpolitiker und seine Tochter vor Gericht verantworten. Das Amtsgericht Wiesbaden ließ …
Anklage im AWO-Skandal zugelassen
Muhammad Yunus mit Karl Kübel Preis ausgezeichnet

Friedensnobelpreisträger

Muhammad Yunus mit Karl Kübel Preis ausgezeichnet

Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus ist am Freitag mit dem mit 25.000 Euro dotierten Karl Kübel Preis ausgezeichnet worden. Die im südhessischen Bensheim ansässige Karl Kübel Stiftung für Kind …
Muhammad Yunus mit Karl Kübel Preis ausgezeichnet

Gewerkschaft

NGG: Werden um Jobs bei Binding-Brauerei kämpfen

Die Gewerkschaft NGG will die angekündigte Schließung der traditionsreichen Binding-Brauerei in Frankfurt nicht widerstandslos hinnehmen. „Wir werden gemeinsam mit den Beschäftigten für den Erhalt …
NGG: Werden um Jobs bei Binding-Brauerei kämpfen
Entlaufenes Känguru tot an Bahnstrecke aufgefunden

Werra-Meißner-Kreis

Entlaufenes Känguru tot an Bahnstrecke aufgefunden

Das vor knapp drei Wochen aus einer Auffangstation in Nordhessen entlaufene Känguru ist tot. Mitarbeiter der Bahn fanden das verendete Tier am Donnerstag an einer Bahnstrecke bei Sontra …
Entlaufenes Känguru tot an Bahnstrecke aufgefunden
Frauen reisen mit viel Goldschmuck ein - Zoll schreitet ein

Frankfurt am Main

Frauen reisen mit viel Goldschmuck ein - Zoll schreitet ein

Mit reichlich Goldschmuck haben sich zwei Frauen bei Kontrollen am Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens Ärger mit dem Zoll eingehandelt. Die beiden Frauen seien mit Schmuck im Gesamtwert von etwa …
Frauen reisen mit viel Goldschmuck ein - Zoll schreitet ein
Darmstadt will Quartier von Autos entlasten: Versuch geplant

Verkehrswende

Darmstadt will Quartier von Autos entlasten: Versuch geplant

In Darmstadt soll kommendes Jahr getestet werden, wie ein bereits bestehendes Quartier vom Autoverkehr entlastet werden kann. Das habe die Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend für das …
Darmstadt will Quartier von Autos entlasten: Versuch geplant

Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt

Nürnberg/Frankfurt/Gießen - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im September gegenüber dem Vormonat um 62 000 auf 2,486 Millionen gesunken. Wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Freitag …
Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt
Anklage im Awo-Skandal gegen Politiker zugelassen

Wiesbaden

Anklage im Awo-Skandal gegen Politiker zugelassen

Im Skandal um die Awo-Verbände in Frankfurt und Wiesbaden müssen sich im November ein Wiesbadener Lokalpolitiker und seine Tochter vor Gericht verantworten. Das Amtsgericht Wiesbaden ließ nach …
Anklage im Awo-Skandal gegen Politiker zugelassen
Erneut Fahrverbot für Biker am Feldberg

Hochtaunuskreis

Erneut Fahrverbot für Biker am Feldberg

Zum letzten Mal in diesem Jahr werden am zweiten Oktoberwochenende am Feldberg im Taunus Straßen für Motorräder gesperrt. So sollten Lärm und Unfallzahlen gesenkt werden, teilte das Landratsamt in …
Erneut Fahrverbot für Biker am Feldberg