Ressortarchiv: Hessen

1800 Quadratmeter Hoffnung

1800 Quadratmeter Hoffnung

Im Wettrennen zwischen dem Coronavirus und den Impfungen richtet sich die Hoffnung vieler Menschen auf ein unscheinbares Gebäude in Hessen. Im Inneren geschieht Spannendes: Hier rollt die Produktion …
1800 Quadratmeter Hoffnung
Leser gewinnt 10 000 Euro

Leser gewinnt 10 000 Euro

Gießen - »Das kam wie gerufen«, freut sich Erich Lenk über das Preisgeld in Höhe von 10 000 Euro beim Lesergewinnspiel unserer Zeitung. Das Geld fließt in die Anschaffung eines Wohnmobils: »Jetzt …
Leser gewinnt 10 000 Euro

Bei Jura Regel für »Freischuss« geändert

Wiesbaden - Wegen der Corona-Pandemie haben Jura-Studenten in Hessen wieder ein zusätzliches Semester Zeit, ihren »Freischuss« fürs Erste Staatsexamen abzulegen. Auch das Sommersemester 2021 werde …
Bei Jura Regel für »Freischuss« geändert

Gibt es »abgekühlte« Rechtsextremisten?

Wiesbaden - Zwei Monate nach der Verurteilung des Rechtsextremisten Stephan Ernst zu lebenslanger Haft hat jetzt auch die politische Aufarbeitung des Mordes am Kasseler Regierungspräsidenten Walter …
Gibt es »abgekühlte« Rechtsextremisten?

Leichte Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt

Nürnberg/Frankfurt/Gießen - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im März dank einer Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt im Vergleich zum Februar um 77 000 zurückgegangen. Insgesamt waren im …
Leichte Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt

Abi-Prüfungen nach den Ferien

Wiesbaden - Nach den Osterferien sollen in Hessen für 23 500 Schülerinnen und Schüler die schriftlichen Prüfungen für das Abitur 2021 beginnen. Die Termine waren wegen der Pandemie verschoben worden, …
Abi-Prüfungen nach den Ferien
Mit Augenmaß und Abstand unterwegs sein

Mit Augenmaß und Abstand unterwegs sein

Frankfurt - Viele Menschen haben in den vergangenen Monaten Wandern und Spazierengehen zu ihrem »Haupthobby« gemacht. Wenigstens ein wenig über den Tellerrand hinaussehen und Aktivitäten im Freien …
Mit Augenmaß und Abstand unterwegs sein
Corona-Fallzahlen steigen bei Kindern dramatisch: Erste Schulen und Kitas in Hessen machen dicht

Schulen und Kitas

Corona-Fallzahlen steigen bei Kindern dramatisch: Erste Schulen und Kitas in Hessen machen dicht

Die Zahl der Kinder, die sich in Hessen mit Corona infiziert haben, ist sprunghaft angestiegen. Jetzt veröffentlicht das Hessische Sozialministerium konkrete Zahlen.
Corona-Fallzahlen steigen bei Kindern dramatisch: Erste Schulen und Kitas in Hessen machen dicht
Baumärkte in Hessen: Aktuell neue Regeln - Obi, Bauhaus und Co. geöffnet oder geschlossen?

Corona-Krise

Baumärkte in Hessen: Aktuell neue Regeln - Obi, Bauhaus und Co. geöffnet oder geschlossen?

Baumärkte hatten in Hessen lange geschlossen, durften später wieder öffnen. Wie geht es nun, nach dem Ziehen der Notbremse, weiter? Die Regeln für den Einkauf bei Obi, Bauhaus & Co. im Überblick.
Baumärkte in Hessen: Aktuell neue Regeln - Obi, Bauhaus und Co. geöffnet oder geschlossen?
Von Dauerrot zu Schwarz-Grün: Ein (Rück-)Blick in die Politik des Bundeslandes Hessen

75 Jahre GAZ

Von Dauerrot zu Schwarz-Grün: Ein (Rück-)Blick in die Politik des Bundeslandes Hessen

Jahrzehntelang war Hessen nach dem Krieg »rot« regiert, ehe in den 1980ern die Umweltbewegung die politische Landschaft auf den Kopf stellt - in Hessen zunächst mehr als irgendwo sonst.
Von Dauerrot zu Schwarz-Grün: Ein (Rück-)Blick in die Politik des Bundeslandes Hessen
Clan-Streit eskaliert in Wetzlar - Zeitweise 16 Leute in Gewahrsam

Clan-Streit

Clan-Streit eskaliert in Wetzlar - Zeitweise 16 Leute in Gewahrsam

Ein Streit zwischen zwei Großfamilien eskaliert in Wetzlar. Mehrere Personen werden verletzt.
Clan-Streit eskaliert in Wetzlar - Zeitweise 16 Leute in Gewahrsam
Auch Alsfeld Modellstadt

Auch Alsfeld Modellstadt

Sind Lockerungen der Corona-Beschränkungen mithilfe umfangreicher Tests möglich? Das sollen drei Kommunen nun in Hessen erproben - Alsfeld, Baunatal und Dieburg. Der Gesundheitsminister sieht eine …
Auch Alsfeld Modellstadt

Mann gesteht Schüsse auf Familie

Darmstadt - Nach einem völlig eskalierten Streit hat ein 57-Jähriger gestern zum Prozessauftakt Schüsse auf die Familie seines Schwiegersohnes gestanden. Der Mann räumte in einem von seinem Anwalt …
Mann gesteht Schüsse auf Familie
Beteiligung an mindestens 18 Einbrüchen: Polizei nimmt Wiederholungstäter fest

Polizeimeldung

Beteiligung an mindestens 18 Einbrüchen: Polizei nimmt Wiederholungstäter fest

Nach einem Einbruch in Eppstein hat die Polizei offenbar eine überregional agierenden Tätergruppe dingfest gemacht, die an zahlreichen Einbrüchen in Hessen und Baden-Württemberg beteiligt gewesen …
Beteiligung an mindestens 18 Einbrüchen: Polizei nimmt Wiederholungstäter fest
Betrug am Geldautomaten: Trickdiebe bedrängen Frau und erbeuten vierstellige Summe

Herborn

Betrug am Geldautomaten: Trickdiebe bedrängen Frau und erbeuten vierstellige Summe

In Herborn (Lahn-Dill-Kreis) haben Trickdiebe am Montag (29.03.2021) einer Frau, die Geld abheben wollte, 2000 Euro gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.
Betrug am Geldautomaten: Trickdiebe bedrängen Frau und erbeuten vierstellige Summe

Verdächtige nach Einbruchserie in Haft

Gießen/Hofheim/Frankfurt - Vier Männer im Alter von 44, 43, 42 und 29 Jahren sind nach einem Einbruch Anfang Februar 2021 in Eppstein im Rahmen umfangreicher Ermittlungen und entscheidender …
Verdächtige nach Einbruchserie in Haft
Brand in Kassel: Getötete Person ist identifiziert – Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Brand in Kassel

Brand in Kassel: Getötete Person ist identifiziert – Neue Erkenntnisse zur Brandursache

In Kassel brennt ein Haus. Die Feuerwehr muss evakuieren. Eine Person stirbt bei dem Feuer. Eine Obduktion hat die Identität des Gestorbenen geklärt.
Brand in Kassel: Getötete Person ist identifiziert – Neue Erkenntnisse zur Brandursache

Osterfeiern in der Pandemie

Frankfurt - Ideen sind gefragt: Gemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bieten neben Gottesdiensten mit Abstands- und Hygieneregeln an Ostern auch Feiern per Videokonferenz …
Osterfeiern in der Pandemie

Erste Baumhäuser gegen Neubauviertel

Frankfurt - Der Streit um das geplante Neubauviertel »Gün-thersburghöfe« in Frankfurt spitzt sich weiter zu. Gestern errichteten Aktivisten auf dem Areal östlich des Hauptfriedhofs unter anderem …
Erste Baumhäuser gegen Neubauviertel

Frankfurter Kirchentag digital

Frankfurt - Der wegen der Corona-Pandemie ausschließlich digital stattfindende 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) will sich vor allem Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhalts widmen. Geplant seien …
Frankfurter Kirchentag digital

Mehr Geld für Jugendherberge in Marburg

Marburg - Das Land Hessen stockt die finanzielle Unterstützung für die Förderung des Neubaus der Jugendherberge Marburg um weitere 250 000 Euro auf. Damit stehen für das Projekt nun Landesmittel in …
Mehr Geld für Jugendherberge in Marburg
Haftstrafe nach Gleissabotage

Haftstrafe nach Gleissabotage

Seine übersteigerte Geltungssucht hat einen heute 52-Jährigen dazu gebracht, Hunderte Schrauben aus einer Schienenbefestigung zu drehen - an einer ICE-Schnellstrecke. So wollte er seinen absurden …
Haftstrafe nach Gleissabotage
Betrug durch „falsche Polizisten“ – Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

Polizeimeldung

Betrug durch „falsche Polizisten“ – Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

Im Lahn-Dill-Kreis treiben offenbar Betrüger ihr Unwesen. Die Polizei fahndet nun mit einen Phantombild nach einem „falschen Polizisten“, der eine Seniorin um Schmuck, Gold und Bargeld gebracht hat.
Betrug durch „falsche Polizisten“ – Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

Kunstnester für Mehlschwalben

Bad Soden/Sulzbach - Mehlschwalben sind so etwas wie Sommerboten. Wenn sie demnächst aus ihren Winterquartieren in Afrika zurückkehren, beginnt bei uns die warme Jahreszeit. Früher nisteten …
Kunstnester für Mehlschwalben

Kröten unterwegs

Wetzlar - Amphibien wie Kröten, Molche und Salamander machen derzeit wieder ihre abendlichen und nächtlichen Wanderungen zu den Laichgewässern. Dominik Heinz, Amphibienexperte vom Naturschutzbund …
Kröten unterwegs