Ressortarchiv: Hessen

Impfdrängler: AfD-Politiker lässt Sohn (16) gegen Corona impfen

NRW-Fraktionschef

Impfdrängler: AfD-Politiker lässt Sohn (16) gegen Corona impfen

Der AfD-Fraktionschef aus NRW hat seinen Sohn gegen Corona impfen lassen – obwohl dieser noch lange nicht an der Reihe war. 
Impfdrängler: AfD-Politiker lässt Sohn (16) gegen Corona impfen
Vermisst im Kreis Kassel: Suchaktion mit Hubschrauber und Hunden – Polizei hat traurige Neuigkeiten

Hinweise gesucht

Vermisst im Kreis Kassel: Suchaktion mit Hubschrauber und Hunden – Polizei hat traurige Neuigkeiten

Ein Mann aus dem Kreis Kassel wird seit Mittwochabend (24.02.2021) wurde vermisst. Nun hat die Polizei traurige Neuigkeiten.
Vermisst im Kreis Kassel: Suchaktion mit Hubschrauber und Hunden – Polizei hat traurige Neuigkeiten
Hinter verschlossenen Türen

Hinter verschlossenen Türen

Laufender Schul- und Forschungsbetrieb und Bücher gegen die Langeweile: Hessens Bibliotheken verleihen ihre Bestände auch in der Corona-Pandemie.
Hinter verschlossenen Türen

1000 Kontrollen

Wiesbaden - Bis Mitte März wollen die Regierungspräsidien in 1000 Betrieben die Einhaltung der Corona-Arbeitsschutzverordnung kontrollieren. Das teilte das Sozialministerium mit. Bei Verstößen könne …
1000 Kontrollen

Keine größeren Verstöße

Kassel/Frankfurt - In Hessen hat das frühlingshafte Wetter am Sonntag zahlreiche Menschen auf die Straßen gelockt. Größere Probleme oder Verstöße gegen Corona-Regeln habe es bis zum späten Nachmittag …
Keine größeren Verstöße

589 Infektionen

Berlin - In Hessen sind in 24 Stunden 589 Corona-Neuinfektionen registriert worden. Das geht aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Sonntag hervor. DPA
589 Infektionen

Tote gefunden - Ehemann in Haft

Biebesheim - Im Fall einer tot im Gebüsch gefundenen Frau in Südhessen gilt der Ehemann als Tatverdächtiger. Gegen ihn wurde am Sonntag Haftbefehl wegen Totschlags erlassen, wie ein Sprecher der …
Tote gefunden - Ehemann in Haft

Zwei Wettbüros überfallen

Frankfurt - In Frankfurt sind zwei Wettbüros überfallen worden. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Demnach bedrohte ein unbekannter Täter zunächst am Freitag in einem Wettbüro in Rödelheim zwei …
Zwei Wettbüros überfallen
Pilgerorte für Teetrinker und Gesundheitsbewusste

Pilgerorte für Teetrinker und Gesundheitsbewusste

Kiedrich - Oberhalb vom Rheingau-Örtchen Kiedrich führt von einem kleinen Parkplatz aus ein unscheinbarer Trampelpfad in den Wald. Regelmäßig kommen Autos an, Menschen kämpfen sich mit Kanistern oder …
Pilgerorte für Teetrinker und Gesundheitsbewusste
Unfall auf der A7: Lkw kracht in Kleinbus - Eine Person schwer verletzt

Autobahn teilweise gesperrt

Unfall auf der A7: Lkw kracht in Kleinbus - Eine Person schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A7 bei Niederaula wird eine Person schwer verletzt. Die Autobahn wird teilweise gesperrt. Ein Lkw kollidiert mit einem Kleinbus.
Unfall auf der A7: Lkw kracht in Kleinbus - Eine Person schwer verletzt
Kampf gegen Corona: Land Hessen kontrolliert, ob „Homeoffice-Pflicht“ eingehalten wird

Corona

Kampf gegen Corona: Land Hessen kontrolliert, ob „Homeoffice-Pflicht“ eingehalten wird

Arbeitgeber müssen ihren Beschäftigten die Möglichkeit geben, im Homeoffice zu arbeiten. Die hessischen Regierungspräsidien wollen das in 1000 Betrieben kontrollieren.
Kampf gegen Corona: Land Hessen kontrolliert, ob „Homeoffice-Pflicht“ eingehalten wird
Sexuelle Gewalt bei Jugendlichen

Sexuelle Gewalt bei Jugendlichen

Eine sexistische Bemerkung, Antatschen bis hin zum erzwungenen Geschlechtsverkehr: Jugendliche berichten über vielfältige Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt. Eine neue Studie soll helfen, die …
Sexuelle Gewalt bei Jugendlichen

Roadhagge

Mache mer ihs naut fier: De Weander eas noch nitt vebei. Aach wann aich de Schnäischeapper schu vestaut hu, ohm Ean werd der immer noch emo gebraucht. Manchmul sogoar eam Aprel. Nooch dene poar Doag …
Roadhagge
Friseure greifen wieder zur Schere

Friseure greifen wieder zur Schere

Die gebeutelten Friseure haben es herbeigesehnt. Ebenso geht es den Kunden, die nach zehn Wochen geschlossener Salons wieder auf einen gepflegten Haarschnitt hoffen. Am Montag dürfen die Friseurläden …
Friseure greifen wieder zur Schere

Mann von Traktor überrollt

Lautertal - Ein 78 Jahre alter Mann ist in Südhessen von seinem Traktor überrollt und getötet worden. Warum er am Freitag in Lautertal (Kreis Bergstraße) unter das Fahrzeug geriet, war zunächst …
Mann von Traktor überrollt

Morddrohungen gegen Linke

Frankfurt - Wegen möglicher Morddrohungen gegen Politiker der Linken hat die Kriminalpolizei in Frankfurt Ermittlungen aufgenommen. Der Linken zufolge bekam eine Kandidatin für die Kommunalwahl …
Morddrohungen gegen Linke

Gesundheitsdaten für die Forschung

Wiesbaden - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, mehr Gesundheitsdaten für die Forschung und Entwicklung bereitzustellen. »Gesundheitsschutz ohne Kenntnis der …
Gesundheitsdaten für die Forschung

Gedenkstätte für KZ Katzbach

Frankfurt - Bereits vor rund 30 Jahren hat eine Initiative für die Errichtung einer Gedenkstätte an das ehemalige Konzentrationslager Katzbach in den Frankfurter Adlerwerken plädiert. Am Freitag hat …
Gedenkstätte für KZ Katzbach

Infektionsrisiko im Nahverkehr

Mainz/Wiesbaden - Wie hoch das Risiko einer Covid-19-Infektion bei der regelmäßigen Nutzung von Bussen und Bahnen ist, soll eine Studie im Rhein-Main-Gebiet herausfinden. Dazu werden in den kommenden …
Infektionsrisiko im Nahverkehr

Roboter putzt den Hauptbahnhof

Frankfurt - Ein Reinigungsroboter unterstützt im Rahmen eines Testprojekts die Reinigungskräfte des Frankfurter Hauptbahnhofs. Das Fahrzeug eines Berliner Start-ups kann Bodenflächen kehren und Viren …
Roboter putzt den Hauptbahnhof

Neuer Tarifvertrag für Wachleute

Frankfurt/Bad Homburg - Die gut 20 000 Beschäftigten im hessischen Wach- und Sicherheitsgewerbe bekommen vom 1. April an mehr Geld. Die Gewerkschaft Verdi und der Bundesverband der …
Neuer Tarifvertrag für Wachleute

In Zukunft mehr Elektrobusse

Frankfurt/Düsseldorf - Im hessischen Nahverkehr fahren 61 Busse mit alternativen Antrieben - damit liegt Hessen in einem bundesweiten Vergleich der Elektrobusflotten auf Platz fünf. Das ergab eine …
In Zukunft mehr Elektrobusse

Auto in Graben gefahren

Weiterstadt - Ein 35-jähriger Mann ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf einer Landstraße bei Weiterstadt schwer verletzt worden. Er sei mit seinem Wagen aus bislang unbekannten Gründen in …
Auto in Graben gefahren
Ein europaweites Phänomen: Sprengung von Geldautomaten auch in Hessen weit verbreitet

Hintergrundinformationen des LKA

Ein europaweites Phänomen: Sprengung von Geldautomaten auch in Hessen weit verbreitet

Die Sprengung von Bankautomaten hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Doch Zahlen, die das LKA für das Land Hessen veröffentlicht hat, zeigen: Erfolg ist selten.
Ein europaweites Phänomen: Sprengung von Geldautomaten auch in Hessen weit verbreitet

Corona: 723 neue Infektionen

Berlin/Wiesbaden - In Hessen sind binnen 24 Stunden 723 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Die Inzidenz lag bei 61,2 und ging damit im Vergleich zu Donnerstag (61,6) leicht …
Corona: 723 neue Infektionen