Ressortarchiv: Hessen

»DigiKids« gestartet

Frankfurt (dpa/lhe). Ein auf vier Jahre angelegtes Pilotprojekt namens »DigiKids« der Techniker Krankenkasse (TK) und der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen soll Kindern den richtigen Umgang mit …
»DigiKids« gestartet

Rhein verteidigt Konzept

Wiesbaden (dpa/lhe). Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) hat gestern im Landtag das Zukunftskonzept für das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) gegen Kritik verteidigt. »Es ist ein …
Rhein verteidigt Konzept

Zusammenschlüsse geplant

Fulda (dpa/lhe). Mit einer Neuorganisation will das Bistum Fulda unter anderem auf die sinkende Zahl an Katholiken und den Priestermangel reagieren. Bis zum Jahr 2030 werde es nach Zusammenschlüssen …
Zusammenschlüsse geplant

RMV-Garantie

Erste Fahrgäste fordern Geld vom RMV

Ist der Zug oder Bus unpünktlich, erstattet der Rhein-Main-Verkehrsverbund einen Teil des Fahrkartenpreises. Jetzt melden erste Gäste ihre Ansprüche an.
Erste Fahrgäste fordern Geld vom RMV

Teppichmesserklinge in Smartphone entdeckt

Mit einem Teppichmesser im Handgepäck wollte ein 48 Jahre alter Passagier vom Frankfurter Flughafen nach Kairo fliegen. Die etwa drei Zentimeter lange Klinge sei am Mittwochabend bei der Kontrolle …
Teppichmesserklinge in Smartphone entdeckt

Haft nach Überfall auf Juwelier

Nach einem Überfall auf ein Frankfurter Juweliergeschäft ist ein 25 Jahre alter Mann zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt ging bei dem Urteil vom Tatbestand des …
Haft nach Überfall auf Juwelier

Technischer Defekt löste Motorbrand aus

Wiesbaden (dpa/lhe). Der Motorbrand eines Reisebusses auf der Autobahn 3 mit 15 verletzten Schülern ist durch einen technischen Defekt entstanden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Jungen …
Technischer Defekt löste Motorbrand aus

»DigiKids« gestartet

Frankfurt (dpa/lhe). Ein auf vier Jahre angelegtes Pilotprojekt namens »DigiKids« der Techniker Krankenkasse (TK) und der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen soll Kindern den richtigen Umgang mit …
»DigiKids« gestartet

Zusammenschlüsse geplant

Fulda (dpa/lhe). Mit einer Neuorganisation will das Bistum Fulda unter anderem auf die sinkende Zahl an Katholiken und den Priestermangel reagieren. Bis zum Jahr 2030 werde es nach Zusammenschlüssen …
Zusammenschlüsse geplant

Zahl der Organspenden leicht gestiegen

Wiesbaden/Frankfurt (dpa/lhe). In den ersten vier Monaten dieses Jahres sind in Hessen 22 Organe von hirntoten Menschen transplantiert worden. Dies sei im Vergleich zum Vorjahr eine leichte …
Zahl der Organspenden leicht gestiegen

Investoren sehen Stada-Kauf gefährdet

Bad Vilbel (dpa). Die Übernahme des Arzneimittelherstellers Stada durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven gestaltet sich nach Informationen aus Finanzkreisen äußerst zäh. Inzwischen fürchteten die …
Investoren sehen Stada-Kauf gefährdet

Rhein verteidigt Konzept

Wiesbaden (dpa/lhe). Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) hat gestern im Landtag das Zukunftskonzept für das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) gegen Kritik verteidigt. »Es ist ein …
Rhein verteidigt Konzept

RMV-Garantie

Erste Fahrgäste fordern Geld vom RMV

Ist der Zug oder Bus unpünktlich, erstattet der Rhein-Main-Verkehrsverbund einen Teil des Fahrkartenpreises. Jetzt melden erste Gäste ihre Ansprüche an.
Erste Fahrgäste fordern Geld vom RMV

Sparkassen-Skandal

Millionenbetrug bei der Sparkasse Oberhessen: Summe deutlich höher? Haftbefehl

Der Millionenbetrug bei der Sparkasse Oberhessen rund um einen Wetterauer Lokalpolitiker ist wohl noch deutlich schlimmer als gedacht: Die Summe ist deutlich höher, jetzt gab es eine Festnahme.
Millionenbetrug bei der Sparkasse Oberhessen: Summe deutlich höher ? Haftbefehl
Bus oder Bahn mehr als 10 Minuten zu spät? Geld zurück!

ÖPNV

Bus oder Bahn mehr als 10 Minuten zu spät? Geld zurück!

Zum 1. Juni gibt es für Bus- und Bahnfahrer in Hessen gleich zwei wichtige Neuerungen. Zum einen fahren Schüler nun für einen Euro am Tag. Die andere Neuerung könnte allen Kunden mehr Geld bescheren.
Bus oder Bahn mehr als 10 Minuten zu spät? Geld zurück!

Islamismus

Rhein-Main-Region zieht radikale Islamisten an

Das Ballungsgebiet Rhein-Main bietet Experten zufolge für Islamisten »ideale Rahmenbedingungen«. In Hessen halten sich nach aktuellen LKA-Angaben erschreckend viele Salafisten auf.
Rhein-Main-Region zieht radikale Islamisten an