Ressortarchiv: Hessen

Dreharbeiten für neuen »Murot-Tatort« beginnen

Frankfurt (dpa/lhe). Der Hessische Rundfunk beginnt heute mit den Dreharbeiten für einen neuen »Tatort« in Frankfurt und Umgebung. Der Arbeitstitel des Krimis mit Ulrich Tukur und Barbara Philipp …
Dreharbeiten für neuen »Murot-Tatort« beginnen

18-monatiger Test

Frankfurt (dpa/lhe). Das Überfallkommando in Frankfurt soll in den kommenden eineinhalb Jahren bei kritischen Einsätzen auch Elektroschocker nutzen dürfen. Die Testphase soll Erkenntnisse über die …
18-monatiger Test

Hubschrauber gegen Eichenprozessionsspinner

Frankfurt (dpa/lhe). Die Stadt Frankfurt will knapp 200 Hektar ihrer Parkanlagen und Wälder vom Eichenprozessionsspinner, einer giftigen Raupe, befreien. Dazu sollen Hubschrauber ein biologisches …
Hubschrauber gegen Eichenprozessionsspinner

Polizeistreife fasst flüchtigen Unfallfahrer

Im mittelhessischen Dautphetal hat die Polizei einen Unfallflüchtigen nach intensiver Suche gefasst. Auf der B 453 hatte der Mann am Montagnachmittag die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war …
Polizeistreife fasst flüchtigen Unfallfahrer

Junge Leute als Spiegel der Gesellschaft

Die Reise in die Welt von Plateauschuhen, Punk-Lederjacken oder Tamagotchis führt durch eine Stahltür. Dahinter, im Erdgeschoss eines unscheinbaren Gebäudes der Frankfurter Goethe-Universität, findet …
Junge Leute als Spiegel der Gesellschaft

»Türkei-Beitritt ausgeschlossen«

Wiesbaden (dpa/lhe). Hessens Europaministerin Lucia Puttrich (CDU) betrachtet das Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union und die rechtspopulistischen Strömungen in einigen …
»Türkei-Beitritt ausgeschlossen«

Pfeiffer Vacuum legt zu

Pfeiffer Vacuum hat im ersten Quartal bei Umsatz und Gewinn kräftig zugelegt. Die Erlöse seien um 24,9 Prozent auf 136,9 Millionen Euro gestiegen, teilte das im TecDAX notierte Unternehmen gestern …
Pfeiffer Vacuum legt zu

Spaziergänger fotografieren Wolf

Korbach (dpa/lhe). Spaziergänger haben in Nordhessen einen Wolf gesehen und fotografiert. Er war Ende April auf einem Feld im Landkreis Waldeck-Frankenberg unterwegs. Am Dienstag bestätigte das …
Spaziergänger fotografieren Wolf

Fichte und Buche besonders beliebt

Wiesbaden (dpa/lhe). Knapp 1,7 Millionen Festmeter Holz aus dem hessischen Staatswald sind im vergangenen Jahr verkauft worden. Fichten- und Buchenholz war dabei besonders beliebt, wie das …
Fichte und Buche besonders beliebt

Salafisten-Szene

Halal-Label lockt Salafisten an

Mit Blick auf die Salafisten-Szene in Hessen nimmt der Verfassungsschutz das Umfeld kleinerer Läden ins Visier, die sich auf muslimisches Konsumverhalten spezialisiert haben.
Halal-Label lockt Salafisten an

Infektionsgefahr

Äcker sind keine Hundeklos

Bauern beklagen immer mehr Hinterlassenschaften von Hunden in ihren Äckern. Das ist nicht nur unappetitlich, sondern kann auch krank machen.
Äcker sind keine Hundeklos

Bundesweite erste Holocaust-Professur besetzt

Wiesbaden (dpa/lhe). Die Historikerin Sybille Steinbacher übernimmt die bundesweit erste Holocaust-Professur an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt. Sie trat ihr Amt offiziell gestern …
Bundesweite erste Holocaust-Professur besetzt

Betrunkener verursacht Bombenalarm

Frankfurt (dpa). Ein Betrunkener hat am Frankfurter Flughafen für Sprengstoffalarm und einen Großeinsatz der Bundespolizei gesorgt. Nach Angaben der Polizei stellte der 45-Jährige am Samstagabend …
Betrunkener verursacht Bombenalarm

Keime in Uni-Klinik

Gefährliche Keime in der Uni-Klinik Frankfurt

Fünf Patienten sind mit multiresistenten Bakterien infiziert. Drei von ihnen sind mittlerweile tot. Das Krankenhaus zieht nun Konsequenzen.
Gefährliche Keime in der Uni-Klinik Frankfurt

Schützentag endet mit Festzug

Frankfurt (dpa/lhe). Ein Festumzug mit Tausenden Teilnehmern, ein neuer Präsident und die Kür der Bundesschützenkönigin – die Stadt Frankfurt hat seit Donnerstag im Zeichen des 60. Deutschen …
Schützentag endet mit Festzug

Pilz bedroht Eschen im Vogelsberg

Kassel (dpa/lhe). Von der europaweiten Bedrohung der Eschen durch einen aggressiven Pilz sind auch Hessens Wälder betroffen. Die Pilzsporen verbreiten die Krankheit »Eschentriebsterben«, die im Land …
Pilz bedroht Eschen im Vogelsberg

Maimarkt Dutenhofen lockt viele Besucher

Wetzlar-Dutenhofen (gge). Tausende Besucher strömten am Wochenende nach Wetzlar-Dudenhofen zum zwölften Maimarkt. 90 Aussteller aus Handel und Vereinen präsentierten ihre Waren von Textilien über …
Maimarkt Dutenhofen lockt viele Besucher

Zehn Verletzte bei Bus-Vollbremsung

Wiesbaden (dpa). Ein offensichtlich rücksichtsloser Autofahrer hat in Wiesbaden am Sonntag einen Linienbus zur Vollbremsung gezwungen, dadurch sind zehn Menschen verletzt worden. »Durch das abrupte …
Zehn Verletzte bei Bus-Vollbremsung