Ressortarchiv: Hessen

Käserei Birkenstock: Schaden noch nicht schätzbar

Hüttenberg/Gießen (mlu). Wöchentlich werden Produkte der Hochelheimer Käserei Birkenstock an der Justus-Liebig-Universität Gießen auf ihre Qualität hin geprüft. Dass nun beim »Mainzer Käse« Listerien …
Käserei Birkenstock: Schaden noch nicht schätzbar

Alter Friedhof: Stadt wirbt verstärkt für Grabpatenschaften

Gießen (mö). Die Stadt verstärkt die Werbung für das Projekt Patenschaftsgräber auf dem Alten Friedhof. Der Magistrat hat ein von der Gießener Stadtführerin und Kulturhistorikerin Dagmar Klein …
Alter Friedhof: Stadt wirbt verstärkt für Grabpatenschaften

Käserei Birkenstock ruft »Mainzer Käse« zurück

Hüttenberg (pm). Im Zuge regelmäßiger Qualitätskontrollen der Käserei H. Birkenstock GmbH (DE-HE 036-EG) wurde in einer Probe Käse Listeria monocytogenes nachgewiesen. Die Käserei ruft daher das …
Käserei Birkenstock ruft »Mainzer Käse« zurück

»Gutachten zu islamischen Religionsunterricht ist positiv«

Wiesbaden (dpa/lhe). Auf dem Weg zum islamischen Religionsunterricht an hessischen Schulen ist die Landesregierung einen Schritt weiter: Die islamwissenschaftlichen und kirchenstaatsrechtliche …
»Gutachten zu islamischen Religionsunterricht ist positiv«

Kasseler Neonazi-Mord: Bouffier in der Kritik

Wiesbaden/Berlin (dpa/lhe). Hessens CDU-Regierungschef Volker Bouffier gerät wegen den Ermittlungen nach dem mutmaßlichen Neonazi-Mord in Kassel vor sechs Jahren immer stärker unter Beschuss.
Kasseler Neonazi-Mord: Bouffier in der Kritik

Erster Tag im neuen Büro für OB Peter Feldmann

Frankfurt (dpa/lhe). Der neue Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat am Montagmorgen endgültig auf dem Sessel seiner Amtsvorgängerin Petra Roth (CDU) Platz genommen.
Erster Tag im neuen Büro für OB Peter Feldmann

102 Kommunen wollen unter den Schutzschirm

Wiesbaden (dpa/lhe). Große Nachfrage nach Landeshilfe für klamme Kommunen in Hessen: 102 der 106 antragsberechtigten Städte, Gemeinden und Kreise wollen unter den kommunalen Schutzschirm des Landes.
102 Kommunen wollen unter den Schutzschirm

Demonstranten schlafen am Airport

Frankfurt (dpa/lhe). Weil es ihnen in den eigenen vier Wänden zum Schlafen zu laut war, hat in der Nacht zum Samstag rund ein Dutzend Lärmgegner im Frankfurter Flughafen übernachtet. »Wir wollten mal …
Demonstranten schlafen am Airport

Rentsch setzt auf lärmarme Flugzeuge

Wiesbaden (dpa/lhe). Im Kampf gegen Lärm am Frankfurter Flughafen will der hessische Verkehrsminister Florian Rentsch (FDP) den Einsatz leiserer Flugzeuge durchsetzen. »Eine ganz wichtige …
Rentsch setzt auf lärmarme Flugzeuge

Komplett erneuertes Nidderbad ist eröffnet

Nidderau (pe). Feierlich eröffnet wurde jetzt das »Nidderbad«. Zwei Jahre lang war das kombinierte Hallen- und Freibad für rund 6,4 Millionen Euro grundsaniert und somit auf den neuesten technischen …
Komplett erneuertes Nidderbad ist eröffnet