Ressortarchiv: Hessen

»Die Toten Hosen« spielten in Gießener WG

Gießen (mac). Die Kultband aus Düsseldorf gab am vergangenen Wochenende ein spektakuläres Hauskonzert im Gießener Südviertel. Frontmann Campino und seine Kollegen schwärmten von »textsicheren und …
»Die Toten Hosen« spielten in Gießener WG

Flughafen-Kritiker verlangen weniger Kurzflüge

Frankfurt (dpa). Auf zahlreiche Flüge am Frankfurter Flughafen kann nach Auffassung der Linken-Politikerin Sabine Leidig verzichtet werden. In der »Frankfurter Rundschau« verlangte sie einen Verzicht …
Flughafen-Kritiker verlangen weniger Kurzflüge

Hessen und Bursa untermauern Partnerschaft

Bursa (dpa/lhe). Hessen und die türkische Region Bursa untermauern ihre Partnerschaft mit zahlreichen Kooperationen. Am zweiten Besuchstag von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) in der Türkei …
Hessen und Bursa untermauern Partnerschaft

Klinikum-Betriebsräte:»Täglich weinende Mitarbeiter«

Gießen (kw). Die Betriebsräte im Universitätsklinikum Gießen und Marburg haben nie dem Abbau von 250 Stellen zugestimmt. Das betonten Betriebsratsmitglieder und Vertreter der Vereinten …
Klinikum-Betriebsräte:»Täglich weinende Mitarbeiter«

Verkehrsdienst »blitzte« Audi mit 202 Kilometern pro Stunde

Gießen/Wetzlar (pm). Mitarbeiter des Regionalen Verkehrsdienstes Lahn-Dill überwachten am Montagnachmittag die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit auf der B 49 zwischen Gießen und Wetzlar. Im …
Verkehrsdienst »blitzte« Audi mit 202 Kilometern pro Stunde

Besuch Bouffiers in der Türkei

Bursa (dpa/lhe). Der hessische Regierungschef Volker Bouffier (CDU) absolviert seinen Antrittbesuch in der türkischen Partnerregion Bursa. Hessen wolle mit der bundesweit bisher einmaligen …
Besuch Bouffiers in der Türkei

Schwingbachschüler machen ihre Welt hörbar

Hüttenberg (blm). Wie sieht die Lebenswelt heutiger Jugendlicher aus? Welche Interessen haben sie? Welche Erfahrungen machen sie?
Schwingbachschüler machen ihre Welt hörbar

Kommunale Kliniken klagen über Finanznot

Wiesbaden (dpa/lhe). Die kommunalen Krankenhäuser in Hessen müssen aus Sicht von Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) besser zusammenarbeiten. »Ich denke, dass die mangelnde Zusammenarbeit zwischen …
Kommunale Kliniken klagen über Finanznot

Warum die Atzbacher »Krautkepp« heißen

Lahnau (mo). Die Fotofreunde Lahnau hatten zu einem Dorfabend mit dem Thema: »Wäi’s froier woar...« in das Atzbacher Bürgerhaus eingeladen. Die Dokumentation des heimischen Raums in seiner …
Warum die Atzbacher »Krautkepp« heißen

Rhein: Hessen wird zum Zentrum der Salafisten

Wiesbaden (dpa/lhe). Hessen wird nach Einschätzung von Innenminister Boris Rhein (CDU) immer mehr zum bundesweiten Zentrum der Salafisten.
Rhein: Hessen wird zum Zentrum der Salafisten

Bagger stand bei Unfall auf dem falschen Gleis

Mühlheim/Offenbach (dpa/lhe). Bei den Ermittlungen nach dem schweren Zugunglück mit drei Toten in Mühlheim bei Offenbach sind die Experten zwar einen Schritt weiter gekommen.
Bagger stand bei Unfall auf dem falschen Gleis

Schiffenberg fest in den Hand von Händlern und Gauklern

Gießen (son). Lebhafter Trubel herrschte am Wochenende auf der sonst so beschaulichen Klosteranlage auf dem Schiffenberg. Die ehrwürdigen Klostermauern boten der mittlerweile dritten Auflage des …
Schiffenberg fest in den Hand von Händlern und Gauklern

Rund 20 000 bei Fest zum Motorrad-Saisonstart

Niedergründau (dpa/lhe). Etwa 20 000 Biker und Fest-Besucher haben am Sonntag im Main-Kinzig-Kreis nach Veranstalterangaben den Start in die Motorradsaison gefeiert – beim traditionellen Anlassen.
Rund 20 000 bei Fest zum Motorrad-Saisonstart

Öffentlicher Nahverkehr wird zum Hessentag ausgeweitet

Wetzlar (pm). Möglichst viele Besucher des Hessentages sollen bequem mit Bahn und Bus anreisen. Das ist das Ziel der Stadt Wetzlar, der Verkehrsgesellschaft Lahn-Dill-Weil mbH (VLDW) und des …
Öffentlicher Nahverkehr wird zum Hessentag ausgeweitet

Drei Menschen bei Zugunglück getötet

Mühlheim/Offenbach (dpa). Mitten in der Nacht ist in der Nähe von Offenbach ein Zug mit einem Bagger zusammengeprallt. Drei Menschen kamen bei der Kollision ums Leben, 13 wurden verletzt, einige von …
Drei Menschen bei Zugunglück getötet

Todesfälle in Langgöns: Wohl Kohlenmonoxid-Vergiftung

Gießen/Langgöns (agl). Nach ersten Erkenntnissen sind der 18-jährige Mikel F. aus Winden und der 17-jährige Sebastian P. aus Obermaubach bei Düren an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben.
Todesfälle in Langgöns: Wohl Kohlenmonoxid-Vergiftung

Hüttenberger Bürgermeister zog 100-Tage-Zwischenbilanz

Hüttenberg (agl). Am Montag waren 100 Tage vergangen, seit Christof Heller das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Hüttenberg angetreten hat.
Hüttenberger Bürgermeister zog 100-Tage-Zwischenbilanz

Sorgen in Rechtenbach wegen Hallendach und Betreuung

Hüttenberg (agl). Mit zwei gravierenden Problemen sind die Menschen in Rechtenbach und die Gemeinde konfrontiert: Das Dach der Sporthalle wird laut Gutachten keine Schnee- oder Regenmassen mehr …
Sorgen in Rechtenbach wegen Hallendach und Betreuung

Polizei fasst Bande von Drogenhändlern in Südhessen

Darmstadt (dpa/lhe). Die Polizei hat eine mutmaßliche Bande von Drogenhändlern in Südhessen dingfest gemacht.
Polizei fasst Bande von Drogenhändlern in Südhessen

Weickhartshainer Jonathan Krutzky Lehrling des Monats

Grünberg/Mücke (pm). Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Jonathan Krutzky aus Weickhartshain bei Grünberg zum Lehrling des Monats März ernannt. Der 19-Jährige wird in Groß-Eichen bei der Fa. Unger …
Weickhartshainer Jonathan Krutzky Lehrling des Monats

Butzbacher »Becherstapler« bei der WM im Nationaltrikot

Butzbach (bf/pm). Unter Kindern und Jugendlichen ist Speed-Stacking schon lang bekannt als eine Geist und Körper gleichermaßen fordernde Freizeitbeschäftigung. Motorisch muss man voll auf der Höhe …
Butzbacher »Becherstapler« bei der WM im Nationaltrikot

17 Prozent von Südhessen ist für Windkraft geeignet

Darmstadt/Frankfurt (dpa/lhe). Fast 17 Prozent der Fläche von Südhessen sind prinzipiell für Windräder geeignet. Das geht aus dem sogenannten Abstands- und Ausschlusskriterienkatalog vor.
17 Prozent von Südhessen ist für Windkraft geeignet

Universität geht mit Rekordzahlen ins Semester

Gießen (si). An der Justus-Liebig-Universität laufen seit Dienstag wieder Vorlesungen – und mit über 25 000 Studierenden sind dort jetzt mehr Hochschüler als je zuvor in einem Sommerhalbjahr …
Universität geht mit Rekordzahlen ins Semester

Asklepios zieht Geschäftsführerin Petra Kempf wieder ab

Lich (us). Petra Kempf ist nicht mehr Geschäftsführerin der Asklepios-Klinik in Lich. Nach heftiger Kritik aus den Reihen der Mitarbeiter ist die 48-jährige Volljuristin von ihren Aufgaben entbunden …
Asklepios zieht Geschäftsführerin Petra Kempf wieder ab

Hessens einzige Feinoptikermeisterin ist aus Waldgirmes

Lahnau (sel). Ergebnis einer stringenten Planung des Ausbildungsweges ist der Meisterbrief im Feinoptikerhandwerk, den die 29-jährige Karina Schmidt aus dem Waldgirmes jetzt in ihren Händen hält, …
Hessens einzige Feinoptikermeisterin ist aus Waldgirmes