+
Ihr Mann feiert seinen Einstand beim BVB - und Cathy Hummels postet lieber was über Rote Bete.

Autsch!

Mats Hummels feiert BVB-Comeback - doch was Cathy macht, ist nicht zu glauben - dann wird‘s blamabel

  • schließen

Mats Hummels hat sein Pflichtspiel-Debüt nach der Rückkehr zum BVB gefeiert. Was Cathy derweil machte, ist kaum zu glauben. Und sie machte es noch schlimmer.

Dortmund - Es war das Pflichtspiel-Debüt von Mats Hummels für Borussia Dortmund nach seiner Rückkehr vom FC Bayern. Beim Supercup musste der Abwehr-Königstransfer des BVB ja noch pausieren, am Freitag konnte er dann auflaufen. Und half mit, die erste Pokal-Runde mit einem 2:0 gegen den ambitionierten Drittligisten KFC Uerdingen locker zu überstehen. Marco Reus (49.) und Paco Alcacer (70.) trafen für den Vize-Meister.

BVB siegt im DFB-Pokal - und Cathy Hummels postet über Rote Bete

So ein Einstand von Mats Hummels muss doch eigentlich für eine Spielerfrau ein absolutes Top-Event sein! Also für Cathy Hummels. Da würde man erwarten, dass sie mit nach Düsseldorf (wo die Partie stattfand) reist, auf der Tribüne mitfiebert. Und ihrem Mats ganz doll vor Ort die Daumen drückt. Oder, wenn sie verhindert ist, wenigstens vor dem Fernseher sitzt und das Spiel verfolgt. Ist doch eigentlich Pflicht für Cathy Hummels, oder? 

Nö.

Am Freitagabend schaute Cathy Hummels nicht etwa das BVB-Spiel, sondern postete etwas bei Instagram. Ein Foto mit ihrem Sohnemann. Festhalten! „Ludwig und ich waren heute für euch einkaufen!!! Und wisst ihr was: Das Video gibts ganz bald. Rote Bete in Kokosöl mit Tahin Sauce“.

Cathy Hummels schaut BVB-Spiel mit Mats Hummels nicht - und weiß nicht, dass es im Free-TV läuft

Nun, nichts gegen Rote Bete, klingt ja alles ganz appetitlich. Aber, öh, Cathy, interessiert dich das Spiel deines Ehemanns denn so gar nicht? Das fragten sich auch die Fans. „Guckst du kein Fußball“, wollte ein Follower wissen. „Haben noch kein Sky“, so Cathy Hummels‘ Antwort mit traurigem Emoji.

Doch ihre Fans klären sogleich auf. „Das Spiel läuft auch auf Sport 1, Cathy!“ und „Das Spiel wird auch auf Sport1 übertragen“, belehren sie. Autsch, so ganz groß kann das Interesse am BVB, dem neuen Arbeitgeber ihres Ehemanns, also nicht sein. 

Zweimal hinschauen muss man hingegen bei Cathy Hummels‘ neuem Instagram-Post. Die 31-Jährige ist kaum wiederzuerkennen.

Cathy Hummels tut sich schwer damit, es immer allen recht zu machen - so auch vor Kurzem. Das genaue Spielergebnis beim BVB-Kick könnte sie hier nachlesen.

Mehr zu Cathy Hummels im Video: Sie zieht um - aber nicht zu ihrem Mats

Nach der Verletzung von Niklas Süle fordern Experten die Rückkehr von Mats Hummels in die Nationalelf

lin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare