+
Tom Barcal Instagram

Nach zweieinhalb Jahren Beziehung

„Alles was zählt“-Star Tom Barcal: Hochzeit geplatzt - er ist wieder Single

Der „Alles was zählt“-Star dachte, er hätte seine große Liebe gefunden, nun hat sie ihm das Herz gebrochen. Schauspieler Tom Barcal berichtet von der Trennung von Freundin Sarah. 

“Alles was zählt“-Star Tom Barcal wollte eigentlich in wenigen Monaten heiraten. Nun hat seine Freundin ihn allerdings verlassen, die Hochzeit fällt wohl ins Wasser. Der 55-Jährige sagte im Gespräch mit Bild: „Ich kann‘s nicht fassen, bin total fertig. Ich komme einfach nicht damit klar, dass sie es beendet hat.“ 

„Alles was zählt“-Star Tom Barcal wieder single

Den Grund meint Barcal zu kennen: „Meine Art Leben war wohl doch nichts für sie. Dabei hatte ich mir fest vorgenommen, Sarah und ihre Kinder in Zukunft öfter zu sehen.“ Die Jahre mit ihr seien die „besten zweieinhalb Jahre“ gewesen, die ihr je mit einer Frau zusammen war. Der Schauspieler hat in dutzenden TV-Produktionen mitgespielt, war unter anderem im Tatort, Weibsbilder oder der Lindenstraße zu sehen. Seine Paraderolle war jedoch Imbissbudenbesitzer „Keule“ bei „Alles was zählt“. 

 „Alles was zählt“-Star Tom Barcal will Liebes-Tattoo entfernen lassen

Der Schauspieler wollte im Frühjahr seine 29 Jahre alte Freundin heiraten. Mit der Mutter von zwei Kindern schien er sehr glücklich, teilte ein romantisches Foto von den beiden auf Facebook. 

Sogar Tattoos mit den Anfangsbuchstaben des Namens des jeweils anderen ließen die beiden sich stechen. Laut Bild (Bezahlinhalt) will Barcal das Tattoo nun allerdings entfernen lassen. 

Auch ein anderer Serienstar hat momentan kein Glück: Dieser GZSZ-Schauspieler stürzte vom Balkon und verletzte sich schwer. Außerdem mussten die „Alles was zählt“-Fans stark sein, weil dieser Liebling die Soap verlässt. Eine andere Schauspielerin der Serie schockte mit einer Verletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare