Julia Schöneseiffen

Zuletzt verfasste Artikel:

„Selbstverständlich wurde das gestohlen“: Amazon-Ablageort wird zum Desaster
Panorama

Paket zugestellt?

„Selbstverständlich wurde das gestohlen“: Amazon-Ablageort wird zum Desaster

Immer wieder kommt es zu Problemen bei Paketdiensten. Bei einem Amazon-Kunden wurde das Päckchen einfach vor der Haustür abgelegt.
„Selbstverständlich wurde das gestohlen“: Amazon-Ablageort wird zum Desaster
Kubicki will Nord Stream 2 öffnen – Grünen-Spott und FDP-Ärger folgt
Politik

Kritik in der eigenen Partei

Kubicki will Nord Stream 2 öffnen – Grünen-Spott und FDP-Ärger folgt

FDP-Vize Wolfgang Kubicki fordert die Inbetriebnahme von Nord Stream 2. Damit stößt er nicht nur bei den Grünen auf Kritik, sondern auch bei seiner eigenen Partei.
Kubicki will Nord Stream 2 öffnen – Grünen-Spott und FDP-Ärger folgt
Lauterbach angezeigt: Stolpert der Gesundheitsminister über Corona-Regel-Chaos?
Politik

Isolationspflicht

Lauterbach angezeigt: Stolpert der Gesundheitsminister über Corona-Regel-Chaos?

Gesundheitsminister Karl Lauterbach wird vorgeworfen, die Corona-Isolationspflicht verletzt zu haben. Es wurde bereits Anzeige gegen den Politiker erstattet.
Lauterbach angezeigt: Stolpert der Gesundheitsminister über Corona-Regel-Chaos?
Neues Virus in China entdeckt – Das ist bislang über das Langya-Henipavirus bekannt
Panorama

Symptome, Folgen und Co.

Neues Virus in China entdeckt – Das ist bislang über das Langya-Henipavirus bekannt

Forschende entdeckten in China ein neuartiges Virus. Das ist bislang über das Langya-Henipavirus bekannt. Ein Überblick.
Neues Virus in China entdeckt – Das ist bislang über das Langya-Henipavirus bekannt
Touristen überlaufen Italien: Erste Strände bekommen Besucher-Limit – zahlreiche Regionen mit Beschränkungen
Panorama

Regeln sollen Abhilfe schaffen

Touristen überlaufen Italien: Erste Strände bekommen Besucher-Limit – zahlreiche Regionen mit Beschränkungen

In Italien boomt der Tourismus. Doch einige Regionen leiden unter der Masse an Besuchern. Regelungen, wie Besucherbeschränkungen, sollen nun Abhilfe schaffen.
Touristen überlaufen Italien: Erste Strände bekommen Besucher-Limit – zahlreiche Regionen mit Beschränkungen
Victor Orbán in Seenot: Ungarns Regierungschef muss aus Schlauchboot gerettet werden
Panorama

Im Kroatien-Urlaub

Victor Orbán in Seenot: Ungarns Regierungschef muss aus Schlauchboot gerettet werden

Victor Orban musste in seinen Kroatien-Urlaub aus Seenot gerettet werden. Das Schlauchboot des ungarischen Ministerpräsidenten drohte zu sinken.
Victor Orbán in Seenot: Ungarns Regierungschef muss aus Schlauchboot gerettet werden
Dürre legt rund 450 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe in Italien frei
Panorama

Kontrolliert in Steinbruch gesprengt

Dürre legt rund 450 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe in Italien frei

Der italienische Fluss Po führt aufgrund der Trockenheit weniger Wasser als üblich. Im flachen Teil des Flusses entdeckten Fischer daher eine Fliegerbombe.
Dürre legt rund 450 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe in Italien frei
Landtagswahl Schleswig-Holstein live: Günther könnte Zweierbündnis eingehen
Politik

Wahl 2022

Landtagswahl Schleswig-Holstein live: Günther könnte Zweierbündnis eingehen

Nach der heutigen Landtagswahl in Schleswig-Holstein könnte laut ersten Hochrechnungen auch eine Zweierkoalition regieren. Wann steht der Sieger fest?
Landtagswahl Schleswig-Holstein live: Günther könnte Zweierbündnis eingehen
Ukraine-Krieg: Russische Armee verlegt wohl den Fokus - „Befreiung des Donbass“ nun Hauptziel
Politik

News-Ticker zu militärischen Kämpfen

Ukraine-Krieg: Russische Armee verlegt wohl den Fokus - „Befreiung des Donbass“ nun Hauptziel

In Mariupol sollen die ersten Menschen verhungern und verdursten. Die Ukraine startet Angriffe auf besetzte Gebiete. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Russische Armee verlegt wohl den Fokus - „Befreiung des Donbass“ nun Hauptziel
Ukraine-Krieg: Habeck fürchtet Hamsterkäufe bei Stopp der russischen Energielieferungen – Start der Luftbrücke
Politik

Auswirkungen für Deutschland

Ukraine-Krieg: Habeck fürchtet Hamsterkäufe bei Stopp der russischen Energielieferungen – Start der Luftbrücke

Ein erstes Flugzeug mit 130 geflüchteten Menschen aus der Ukraine ist am Abend von Moldau aus in Frankfurt gelandet. Weitere Flüge sollen folgen. Der News-Ticker zu Reaktionen.
Ukraine-Krieg: Habeck fürchtet Hamsterkäufe bei Stopp der russischen Energielieferungen – Start der Luftbrücke
Ukraine-Verhandlungen: US-Präsident Biden reist nach Polen – Russischer Politiker schließt Todesstrafe nicht aus
Politik

News-Ticker

Ukraine-Verhandlungen: US-Präsident Biden reist nach Polen – Russischer Politiker schließt Todesstrafe nicht aus

Im Ukraine-Krieg reist US-Präsident Biden nach Polen – dort will er mögliche Reaktionen erörtern. Der News-Ticker zu den Ukraine-Verhandlungen.
Ukraine-Verhandlungen: US-Präsident Biden reist nach Polen – Russischer Politiker schließt Todesstrafe nicht aus
Ukraine-Gipfel: EU wirft Russland Kriegsverbrechen vor – und beschließt Solidaritätsfond für Kiew
Politik

Nato, EU, G7

Ukraine-Gipfel: EU wirft Russland Kriegsverbrechen vor – und beschließt Solidaritätsfond für Kiew

Genau einen Monat nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine finden drei Gipfel-Treffen des Westens statt. Nato, EU und die G7-Länder diskutieren über die Lage. News-Ticker.
Ukraine-Gipfel: EU wirft Russland Kriegsverbrechen vor – und beschließt Solidaritätsfond für Kiew
Russische Top-Generäle sterben an der Front: Experte erklärt Verluste - „Sie improvisieren das“
Politik

„Sehr ungewöhnlich“

Russische Top-Generäle sterben an der Front: Experte erklärt Verluste - „Sie improvisieren das“

Mindestens fünf russische Top-Generäle sollen im Ukraine-Krieg bereits getötet worden sein. Ein solcher Verlust gilt als „sehr ungewöhnlich“. Wie ist es dazu gekommen?
Russische Top-Generäle sterben an der Front: Experte erklärt Verluste - „Sie improvisieren das“
Mögliche Angriffsziele: Russischer Militärgeheimdienst spionierte offenbar Deutschland aus
Politik

Sabotageaktionen

Mögliche Angriffsziele: Russischer Militärgeheimdienst spionierte offenbar Deutschland aus

Der russische Militärgeheimdienst GRU spionierte einem Medienbericht zufolge mögliche Angriffsziele in Deutschland aus. Demnach könnte die Bundesnetzagentur ein mögliches Ziel darstellen.
Mögliche Angriffsziele: Russischer Militärgeheimdienst spionierte offenbar Deutschland aus
Ukraine-Krieg: Selenskyj besucht Kriegsopfer in Krankenhaus in Kiew
Politik

16-Jährige unter Beschuss

Ukraine-Krieg: Selenskyj besucht Kriegsopfer in Krankenhaus in Kiew

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj besuchte in einem Kiewer Krankenhaus Zivilisten und Soldaten, die durch russische Angriffe verwundet wurden.
Ukraine-Krieg: Selenskyj besucht Kriegsopfer in Krankenhaus in Kiew
Ukraine-Krieg: Verdächtige Flugbewegungen - Plant Putin die Evakuierung der russischen Elite?
Politik

Militärexperte spekuliert

Ukraine-Krieg: Verdächtige Flugbewegungen - Plant Putin die Evakuierung der russischen Elite?

Im russischen Luftraum werden verdächtige Flugbewegungen registriert. Versucht Wladimir Putin die russische Elite aus Moskau zu evakuieren?
Ukraine-Krieg: Verdächtige Flugbewegungen - Plant Putin die Evakuierung der russischen Elite?
Ukraine-Russland-Verhandlungen - Putins harte Bedingungen sickern durch
Politik

Verhandlungs-Ticker

Ukraine-Russland-Verhandlungen - Putins harte Bedingungen sickern durch

Es kommt Bewegung in die Russland-Ukraine-Verhandlungen. Delegationen beider Länder kommen erst in Belarus zusammen, am Donnerstag ist ein Treffen in der Türkei geplant. Der News-Ticker.
Ukraine-Russland-Verhandlungen - Putins harte Bedingungen sickern durch
Neues Gesetz: RTL/ntv-Reporterin verlässt Russland - auch ARD und ZDF ziehen Konsequenzen
Politik

„JETZT raus und zwar schnell“

Neues Gesetz: RTL/ntv-Reporterin verlässt Russland - auch ARD und ZDF ziehen Konsequenzen

In Russland drohen bald bis zu 15 Jahre Haft für die Verbreitung angeblicher Falschinformationen über die russischen Streitkräfte. Mehrere Medienhäuser und Journalisten verlassen daher das Land.
Neues Gesetz: RTL/ntv-Reporterin verlässt Russland - auch ARD und ZDF ziehen Konsequenzen
Ukraine-Krieg: Wirbel um tödliche Drohnen-Technik aus Österreich
Politik

Einsatz von Kampf-Drohnen

Ukraine-Krieg: Wirbel um tödliche Drohnen-Technik aus Österreich

Im Ukraine-Krieg greift das ukrainische Militär auch auf Kampfdrohnen zurück. Die von der Türkei gelieferten Drohnen vom Typ Bayraktar TB2 enthalten dabei Technik aus Österreich.
Ukraine-Krieg: Wirbel um tödliche Drohnen-Technik aus Österreich
Deutsche Waffenlieferung an Ukraine wird zur Blamage – Hunderte Raketen nicht einsatzfähig
Politik

Verschimmelte Waffenkisten

Deutsche Waffenlieferung an Ukraine wird zur Blamage – Hunderte Raketen nicht einsatzfähig

Deutschland will weitere Waffen an die Ukraine liefern. Allerdings sind die „Strela“-Raketen einem Medienbericht zufolge in großen Teilen nicht einsetzbar.
Deutsche Waffenlieferung an Ukraine wird zur Blamage – Hunderte Raketen nicht einsatzfähig
Russland-Protest gegen Ukraine-Krieg: 7000 Wissenschaftler wenden sich gegen Putin – „Totaler Niedergang“
Politik

Offener Brief

Russland-Protest gegen Ukraine-Krieg: 7000 Wissenschaftler wenden sich gegen Putin – „Totaler Niedergang“

In Russland protestieren fast 7000 Wissenschaftler gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. Mit einem offenen Brief an Wladimir Putin verurteilen sie die Kriegshandlungen aufs Schärfste.
Russland-Protest gegen Ukraine-Krieg: 7000 Wissenschaftler wenden sich gegen Putin – „Totaler Niedergang“
Ukraine-Krieg: Russischer Militärkonvoi kommt nicht weiter voran
Politik

60 kilometerlanger Konvoi

Ukraine-Krieg: Russischer Militärkonvoi kommt nicht weiter voran

Im Ukraine-Krieg hat Russland mehrere Offensiven gestartet. So befindet sich vor der Hauptstadt Kiew ein kilometerlanger russischer Militärkonvoi. Dieser aber soll kaum vorankommen.
Ukraine-Krieg: Russischer Militärkonvoi kommt nicht weiter voran
Sturm-Alarm in weiten Teilen Deutschlands: In diesen Gebieten soll der Orkan wüten
Panorama

Von der Nordsee bis zum Alpenrand

Sturm-Alarm in weiten Teilen Deutschlands: In diesen Gebieten soll der Orkan wüten

In vielen Regionen Deutschlands werden gefährliche Orkanböen erwartet. An der Küste gilt eine Sturmflutwarnung. In Nordrhein-Westfalen schließen sicherheitshalber die Schulen.
Sturm-Alarm in weiten Teilen Deutschlands: In diesen Gebieten soll der Orkan wüten