Ulrich Sann

Zuletzt verfasste Artikel:

Auf dem Weg zum Multifunktionsgelände
Pohlheim

Auf dem Weg zum Multifunktionsgelände

Pohlheim (ul) »Die Hütte ist voll«, freute sich Dienstagabend der Holzheimer Ortsvorsteher Daniel Jung, als er zur Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau von Sport-, Kultur- und Freizeitanlagen in Holzheim« in der »Kulturellen Mitte« begrüßte, darunter Bürgermeister Andreas Ruck. Er dankte dem Vorsitzenden des Tennisvereins Holzheim, Christian Görlach, der diesen Informationsabend vorbereitet hatte.
Auf dem Weg zum Multifunktionsgelände
Feststimmung
Pohlheim

Feststimmung

Pohlheim (ul). Zur Weihnachtsfeier am Samstagnachmittag vor dem dritten Advent hatte der VdK Ortsverband Holzheim/Dorf-Güll in Holzheim eingeladen. Mit weihnachtlichen Geschichten sorgten Vorsitzende Hannelore Seidler und Vorstandsmitglied Anita Zimmer für heitere und auch besinnliche Stimmung. Zahlreiche Weihnachtslieder wurden gemeinsam gesungen.
Feststimmung
Mit Märkten Spenden gesammelt
Reiskirchen

Mit Märkten Spenden gesammelt

Reiskirchen/Pohlheim (la/ul). Am vierten Adventswochenende gab es noch einmal viele vorweihnachtliche Märkte. In Reiskirchen etwa richtete die Kirschbergschule einen Basar aus. Es war die erste große Veranstaltung seit März 2020 Für weihnachtliche Unterhaltung sorgten die ersten bis vierten Klassen mit Tänzen, Gedichte und Liedern. Lehrer, Eltern und Kinder engagierten sich zudem an den verschiedenen Ständen, an welchen es Köstliches oder Dekoratives zu kaufen gab.
Mit Märkten Spenden gesammelt
Luther packte den Hammer aus
Pohlheim

Luther packte den Hammer aus

Pohlheim (ul). Martin Luther soll gesagt haben: »Das Evangelium kann nicht ohne Humor gepredigt werden.« Das war am Sonntagnachmittag in der evangelischen Kirche Holzheim die Leitlinie des besonderen Gottesdienstes zur Feier des Reformationsfestes. Die Feier stand unter dem Motto »Dem Volk auf’s Maul geschaut« und wurde von Prädikant Karl-Heinz Klee und Klaus Werner gestaltet.
Luther packte den Hammer aus
Naturschutz und Obstanbau
Pohlheim

Naturschutz und Obstanbau

Pohlheim (ul). Der Hauptamtliche Kreisbeigeordnete Christian Zuckermann besuchte nun als Umweltdezernent der Kreisverwaltung zusammen mit der Mitarbeiterin der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) Kristin Meujen die Obstanlage des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Holzheim und wurden dort von dem Ersten Vorsitzenden des Vereins Gerhard Artzt und dem Zweiten Vorsitzenden Uwe Koch begrüßt.
Naturschutz und Obstanbau
102 Jahre Kleintierzucht
Pohlheim

102 Jahre Kleintierzucht

Pohlheim (ul). Der Vorstand des Kleintierzuchtvereins H 51 Holzheim hatte zur Feier des 102-jährigen Vereinsjubiläums in das Haus des Holzheimer Musikzuges eingeladen. Vorsitzender Philipp Görlach begrüßte die Gäste und dabei besonders den Ehrenvorsitzenden Ernst Reitz und die Ehrenmitglieder Doris Bingel und Herbert Diehl.
102 Jahre Kleintierzucht
Kontinuität beim VdK
Pohlheim

Kontinuität beim VdK

Pohlheim (ul) Zur Jahreshauptversammlung hatte der VdK-Ortsverband Holzheim/Dorf-Güll in das Gasthaus Zur Linde in Holzheim eingeladen. Vorsitzende Hannelore Seidler begrüßte Mitglieder und Gäste. Sie berichtete, dass während der Pandemie die Hygienekonzepte große Veranstaltungen ausschlossen. Trotz Corona stieg die Mitgliederzahl durch 18 Neueintritte auf 268.
Kontinuität beim VdK
»Ein guter Kompromiss«
Pohlheim

»Ein guter Kompromiss«

Pohlheim (ul). Der Hauptamtliche Kreisbeigeordnete Christian Zuckermann besuchte in seiner Funktion als Umweltdezernent zusammen mit der Mitarbeiterin der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) Kristin Meujen die Obstanlage des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Holzheim. Der Vorsitzende Gerhard Artzt und der 2. Vorsitzende Uwe Koch standen dort als Gesprächspartner zur Verfügung.
»Ein guter Kompromiss«
Jubiläum mit Verspätung
Pohlheim

Jubiläum mit Verspätung

Pohlheim (ul). Der Vorstand des Kleintierzuchtvereins H 51 Holzheim hatte zur Feier des 100-jährigen Vereinsjubiläums in das Haus des Holzheimer Musikzuges eingeladen. Coronabedingt hatte sich der Termin um zwei Jahre verschoben, denn der Verein wurde 1920 gegründet.
Jubiläum mit Verspätung
Goldene Konfirmation in Holzheim
Pohlheim

Goldene Konfirmation in Holzheim

Pohlheim (ul). Am Sonntag wurde in der Evangelischen Kirche Holzheim die goldene Konfirmation gefeiert. Vor fünf Jahrzehnten, am 23. April 1972 waren 26 jugendliche Konfirmanden von Pfarrer Theiß eingesegnet worden. Den Gottesdienst gestaltete nun Pfarrer Matthias Bubel.
Goldene Konfirmation in Holzheim
Pläne für neues Register
Pohlheim

Pläne für neues Register

Pohlheim (ul). Zur musikalischen Reise lud Pfarrer Matthias Bubel die Besucher der Abendvesper in der Evangelischen Kirche Holzheim ein. Dekanatskantorin Beatrix Pauli, Dr. Walter Hilbrands, Waldemar Mosebach und Parick Dörhöfer waren die musikalischen Reiseleiter und ließen sehr qualifiziert »Die Königin der Instrumente« mit ihrem klangvollen tonalen Fundus von dem höchsten Flötenton bis zum tiefsten Bass erklingen.
Pläne für neues Register
Wenn der Opa mit dem Enkel
Pohlheim

Wenn der Opa mit dem Enkel

Pohlheim (ul). Josua Velten an der Orgel der evangelischen Kirche in Holzheim zog am Samstagabend zusammen mit seinem Großvater Wilfried Grieb und seiner Trompete während der Abendvesper die unsichtbaren Fäden des guten Klangs über die Zuhörer. Mit viel Hingabe zur Musik präsentierte das »Opa-Enkel-Team« schöne Melodien in hoher ästhetischer Qualität.
Wenn der Opa mit dem Enkel
Ballon landet bei Holzheim
Pohlheim

Ballon landet bei Holzheim

Pohlheim (ul). Für viele Holzheimer war der niedrig fahrende Heißluftballon am Sonntagabend interessanter als der »Tatort« im Fernsehen. Da der Heißluftballon das Dorf mit niedriger Geschwindigkeit in Richtung Langgöns überquerte, folgten einige dem Ballon zu Fuß in den abendlichen Sonnenuntergang. So konnten sie eine meisterliche Landung auf einem abgeernteten Feld kurz vor dem alten Holzheimer Hochbehälter miterleben.
Ballon landet bei Holzheim
Wer übernimmt Verantwortung?
Pohlheim

Wer übernimmt Verantwortung?

Pohlheim (ul). Der VdK-Ortsverband Holzheim/Dorf-Güll hatte nach zweijähriger Pandemie bedingter Veranstaltungsabstinenz zur Jahreshauptversammlung in das Gasthaus »Zur Linde« in Holzheim eingeladen. Vorsitzende Hannelore Seidler eröffnete die Versammlung.
Wer übernimmt Verantwortung?
Kleingartenverein öffnet am 9. und 10. Juli Türchen
Pohlheim

Kleingartenverein öffnet am 9. und 10. Juli Türchen

Pohlheim (ul). 33 Aktive und 92 passive Mitglieder zählt der Kleingartenverein Lückebach Watzenborn-Steinberg. Dies berichtete Vorsitzende Elvira Schäfer auf der Jahreshauptversammlung. Vorstandssitzungen und Gärtnerversammlung fanden statt und Arbeitsstunden zur Pflege der Gartenanlage wurden geleistet.
Kleingartenverein öffnet am 9. und 10. Juli Türchen
Josua Velten spielt bei erster »Abendvesper«
Pohlheim

Josua Velten spielt bei erster »Abendvesper«

Pohlheim (ul). Die evangelische Kirchengemeinde Holzheim startete nun mit der »Abendvesper« ein neues Angebot. Jeweils am ersten Samstag im Monat lädt sie zu einer besinnlichen halben Stunde in der evangelischen Kirche zum »Gemeinsamen - Hören - Singen« ein. Am Samstagabend war Premiere mit Pfarrer Matthias Bubel als Moderator und Josua Velten als Organist.
Josua Velten spielt bei erster »Abendvesper«
»Begehrte und gesuchte Spezialisten«
Lich

»Begehrte und gesuchte Spezialisten«

Lich (ul) Zur Freisprechungsfeier der Land- und Baumaschinenmechatroniker hatte jüngst die »LandBauTechnik-Innung Oberhessen-Starkenburg« nach Arnsburg geladen. Insgesamt 47 Gesellen aus Mittel- und Südhessen erhielten dort zum Ende ihrer Ausbildungszeit den Gesellenbrief.
»Begehrte und gesuchte Spezialisten«